• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Leichte Phimose & Salbenbehandlung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leichte Phimose & Salbenbehandlung

    hallo,
    ich habe eine leichte Phimose.. ich war schon beim Urologen. Leider bin ich bei einen etwas wenigerem professionellem Arzt gelandet. Er hat sich kaum Zeit genommen und meinte nur "möglich dass Sie eine vorhautverengung haben." Kann man beschneiden oder auch nicht. Müssen wir dann sehen. Und begleitete mich schon zur Tür raus.
    Bevor ich wieder zu einem Arzt gehe da ich nach dieser "Behandlung" mein Vertrauen verloren habe, würde ich es gern mit einer Salbe versuchen. Der Arzt bei dem ich war, hält nichts von Salben. Hatte eher das Gefühl dass er mich unbedingt operieren will, koste es was es wolle.
    Nach Geschlechtsverkehr, dass ich eher selten habe und ich meinen Spaß mit mastrubatoren habe, entstehen immer wieder Risse die ich dann mit Bepanthen behandle. Ich hoffe ich mache da nichts falsch.
    Kann mir jemand eine Salbe für die Dehnung empfehlen welche ich ohne Rezept bei der Apotheke bekomme und mir schildern wie genau das funktioniert. Habe einiges im Internet gelesen aber vertraue da eher auf ein Expertenrat.

    danke im Voraus.

  • Re: Leichte Phimose & Salbenbehandlung

    Eine gute Pflege kann mit jeder Creme erfolgen, die die Haut weich macht.

    Eine spezielle Waschlotion und Salbe zur Pflege der Glans ist in der Entwicklung und wird wohl im Herbst 2018 verfügbar sein.


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Leichte Phimose & Salbenbehandlung

      Könnten Sie mir eine Creme zur vorhaut Dehnen speziell empfehlen ? Möchte nichts falsch machen

      Kommentar


      • Re: Leichte Phimose & Salbenbehandlung

        Derzeit nein!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar