• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verheilung gelöste Verklebung Phimose OP

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verheilung gelöste Verklebung Phimose OP

    Hallo,
    ich bin 18 und hatte vor knapp 2 Monaten eine totale Phimose OP. Dabei hat der Arzt Verklebungen gelöst. Es ist alles gut verheilt nur an ein paar Stellen, wo die Verklebungen waren, heilt es nicht. Es ist am Rand gerötet und leicht blutig und in den Innenflächen ist noch ein ganz leicht gelblicher Belag. Ich schmiere mit Ringelblumensalbe täglich. Ich hätte auch ein Foto reingestellt, weiß aber nicht wie das geht und ob das unter Pornografie fällt. Kann mir jemand helfen? LG Jochen

  • Re: Verheilung gelöste Verklebung Phimose OP

    Auch via Photo dürfte es schwer zu bewerten sein.... am besten noch mal untersuchen lassen!

    Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Verheilung gelöste Verklebung Phimose OP

      Darf man denn ein Bild einstellen, mich würde Ihre Meinung interessieren.

      Kommentar


      • Re: Verheilung gelöste Verklebung Phimose OP

        https://www.bilder-upload.eu/bild-83...1886.jpeg.html

        Kommentar



        • Re: Verheilung gelöste Verklebung Phimose OP

          Eine Rötung... Unscharf...


          Würde lokal weiter pflegen. Ggf. Auch Mischung:
          1:1-Mischung von Betaisodonna-Salbe und Linola-Fett (oder Bepanthen) Salbe auftragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen (saure Seifen) und sehr gut trocknen (Fön).

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar