• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

H i l f e !

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • H i l f e !

    Hallo miteinander.
    Bin Mitte 20 und männlich.
    Hab heute in der früh feststellen müssen, dass meine Unterwäsche mit großen, weissen Flecken beschmutzt war - unschöner Anblick. Logische Folge war natürlich eine Dusche und frische Shorts. Als ich heute abends von der Arbeit heimgekommen bin hat's wieder gleich ausgesehen, und wenn ich am Schaft drücke tritt eine weißgelbliche Flüssigkeit aus! Werde morgen sofort am Morgen zum Urulogen fahren. Wollte aber fragen ob ihr Infos für mich habt? Handelt es sich um Tripper? Wie gut ist es heilbar? Hat jemand Erfahrung. Freue mich über jede Antwort und hoffe, dass ich heute Nacht ein Auge zu bekomme.

  • Re: H i l f e !

    Das kann z.B. ein Tripper sein.... gibt es einen entsprechenden Kontakt?

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: H i l f e !

      Sie meinen sexuellen Kontakt?
      Ja vorgestern.

      Kommentar


      • Re: H i l f e !

        Vielen Dank übrigens für Ihr Kommentar

        Kommentar



        • Re: H i l f e !

          Das kann z.B. ein Tripper sein.... gibt es einen entsprechenden Kontakt?

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
          Vielen Dank für Ihr Kommentar.

          sexuellen Kontakt - ja vorgestern.

          Kommentar


          • Re: H i l f e !

            Ab zum Urologen, kann ein Tripper sein!
            Hast du Schmerzen? Normalerweiße macht ein Tripper noch Symptome wie brennen beim urinieren.
            War der sexuelle Kontakt ungeschützt? Mit Frau oder Mann?

            Kommentar


            • Re: H i l f e !

              Ab zum Urologen, kann ein Tripper sein!
              Hast du Schmerzen? Normalerweiße macht ein Tripper noch Symptome wie brennen beim urinieren.
              War der sexuelle Kontakt ungeschützt? Mit Frau oder Mann?
              Also Schmerzen hatte ich gestern gar keine, aber heute in der Nacht bin ich immer wieder aufgewacht und hab schon einen schmerzenden Druck verspürt - bin in Folge immer auf die Toilette gegangen und hab so gut es ging ein kleines Geschäft verrichtet.
              Wir haben nicht verhütet und waren zu Dritt. 1 Frau und 1 weiterer Mann.

              Kommentar



              • Re: H i l f e !

                wie gesagt, ab zum Doc und testen lassen (Abstrich tut bisschen weh). Hört sich nach einer Geschlechtskrankheit an!
                Auch die anderen beiden informieren.

                Kommentar


                • Re: H i l f e !

                  wie gesagt, ab zum Doc und testen lassen (Abstrich tut bisschen weh). Hört sich nach einer Geschlechtskrankheit an!
                  Auch die anderen beiden informieren.
                  Oui Chef ! Danke für die Hilfe !

                  Kommentar


                  • Re: H i l f e !

                    Das kann z.B. ein Tripper sein.... gibt es einen entsprechenden Kontakt?

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                    Okay war beim Urologen - er hat recht entspannt gewirkt. Nun ja - ich war auch voll in Panik.

                    nächsten Mo hab ich erneut eine Termin, da wird dann Blut abgenommen.
                    Bis zu diesem Termin soll ich 2 mal täglich eine Tablette Antibiotika zu mir nehmen.

                    Was sollte ich sonst noch berücksichtigen. Die Unterwäsche, sowie Bettwäsche und Handtücher auskochen?

                    Nach der Toilette die Hände auch mit hochprozentigen Alkohol desinfizieren?

                    Kommentar



                    • Re: H i l f e !

                      Meines Wissens musst du nichts beachten, wenn du z.B. Doxycyclin verschrieben bekommen hast, solltest du gewisse Zeit vor und nach Einnahme keine Milchprodukte zu dir nehmen, da das die Wirkung hemmen könnte...welches AB wurde dir denn verschrieben?

                      bzgl. Unterwäsche/Bettwäsche und Hände waschen -> du hast höchstens einen Tripper, nicht die Krätze also brauchst du auch nichts besonders waschen, auskochen oder ähnliches...
                      oder Dr. Kreutzig-Langenfeld ???

                      Kommentar


                      • Re: H i l f e !

                        So ist es!

                        Lieben Gruß

                        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                        Kommentar


                        • Re: H i l f e !

                          So ist es!

                          Lieben Gruß

                          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                          Also denkt ihr zwei, ich soll mal einen kühlen Kopf bewahren?

                          also die Textilien werde ich dennoch auskochen finde diese "weisse Flüssigkeit" äußerst widerlich.

                          Wie lang dauert im Durchschnitt der Heilungs-Prozess? Habt ihr da einen Erfahrungswert?

                          LG

                          Kommentar


                          • Re: H i l f e !

                            Meines Wissens musst du nichts beachten, wenn du z.B. Doxycyclin verschrieben bekommen hast, solltest du gewisse Zeit vor und nach Einnahme keine Milchprodukte zu dir nehmen, da das die Wirkung hemmen könnte...welches AB wurde dir denn verschrieben?

                            bzgl. Unterwäsche/Bettwäsche und Hände waschen -> du hast höchstens einen Tripper, nicht die Krätze also brauchst du auch nichts besonders waschen, auskochen oder ähnliches...
                            oder Dr. Kreutzig-Langenfeld ???
                            Ciproxin

                            Danke fürs Kommentar !

                            Kommentar


                            • Re: H i l f e !

                              So ist es!

                              Lieben Gruß

                              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                              Hallo Herr Doktor, noch eine Frage:

                              Petersilie wird des Öfteren genannt, dass gegen Tripper angewendet werden soll. In Form von Pulver sollst Du Petersilie zu Dir nehmen.
                              Ein weiteres Mittel sei Joghurt, das Du auf Deine befallene Schleimhaut auftragen sollst. Diese bindet die Bakterien und tötet Sie ab.

                              macht sowas Sinn?

                              LG

                              Kommentar


                              • Re: H i l f e !

                                Das sind geradezu fahrlässige Ratschläge und völliger Unsinn!!

                                Lieben Gruß

                                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                Kommentar


                                • Re: H i l f e !

                                  Das sind geradezu fahrlässige Ratschläge und völliger Unsinn!!

                                  Lieben Gruß

                                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                                  Vielen Dank, den "Ratschlag" mit dem Joghurt finde ich auch mehr als dubios.
                                  Nun nehme ich seit gestern Antibiotika die eitrige Flüssigkeit wird deutlich weniger, die Nächte jedoch sind mühsam - fast stündliche Toilettengänge und es ist etwas schmerzhaft wenn der Penis in der Früh steif ist.
                                  Die Toilettengänge über den Tag sind deutlich mehr als üblich, aber es brennt nicht und tut im allgemeinen nicht weh.
                                  Sind die geschilderten Situationen im Falle meiner Infektion "normal".

                                  Was wird mich "üblicherweise" die nächsten Tage erwarten?

                                  Und (ich gehe mal nur vom Idealfall aus - da ich ein verbissener Optimist bin) wie wird sich Alles erfahrungsgemäß entwickeln?

                                  Kommentar


                                  • Re: H i l f e !

                                    Werde kaum hellseherische Prognosen hier abgeben. Der Nachweis der Infektion und ggf. Anpassung der antibiotischen Therapie ist vordringlich!

                                    Lieben Gruß

                                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                    Kommentar


                                    • Re: H i l f e !

                                      Werde kaum hellseherische Prognosen hier abgeben. Der Nachweis der Infektion und ggf. Anpassung der antibiotischen Therapie ist vordringlich!

                                      Lieben Gruß

                                      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                                      Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld!

                                      Eine Woche mit Antibiotika-Therapie ist nun vorüber, heute hab ich noch eine Spritze bekommen - war ziemlich heftig, hab erst mal 3 h gehumpelt.

                                      Es wurde festgestellt, dass ich einen Tripper habe/ hätte und auch Chlamydien sind/ waren im Spiel.

                                      Wann darf ich wieder (natürlich nur mehr geschützten - hab ja davon gelernt) Geschlechtsverkehr ausüben?

                                      beste Grüße,

                                      Ramarick

                                      Kommentar


                                      • Re: H i l f e !

                                        Bitte nach dem Befund mit dem Arzt besprechen. Hängt von Befund und Therapie ab!

                                        Lieben Gruss

                                        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                        Kommentar