• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vernarbung am frenelum

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vernarbung am frenelum

    Hallo, schon seit einigen Jahren (6-7) habe ich eine Vernarbung am Penisbändchen die irgendwie immer schlimmer wird. Urologe und Dermatologe sagen dass dies keine geschlechtskrankheit ist, für eine genaue Diagnose wird eine Probe benötigt.
    haben sie so etwas schon mal gesehen? Wie kann die weitere Vernarbung stoppen und kann man kosmetisch was machen??




    danke für ihren Rat

  • Re: Vernarbung am frenelum

    Lokale Bindegewebsvermehrung! Findet starke Belastung statt. Wichtig ist sicher eine ganz gute Pflege. Eine Rückbildung ist ohne Op eher nicht zu erwarten. Muss aber nicht sein, wenn es keine Probleme macht. Biopsie vom Untersuchungsbefund abhängig.


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Vernarbung am frenelum

      Vielen Dank für Ihre Antwort, Beschwerden habe ich keine, lediglich Erklärungsnot wenn eine Dame das zu Gesicht bekommt.
      können Sie etwas zu solch einer OP sagen, wie läuft diese ab?? Wird das per Skalpell entfernt oder weggeätzt? An welchen Facharzt kann ich mich wenden und würde das nach OP wieder kommen??

      Kommentar


      • Re: Vernarbung am frenelum

        Da nicht Standard, kann ich nichts zur besten Methode der Therapie sagen.
        Die Gefahr eines Rezidives ist sicher gegeben.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar