• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

    Hallo,

    Ich wurde vor etwas mehr als einer Woche wegen meinem Lichen beschnitten.
    Nun ist eine schmerzhafte Verhärtung an der rechten Seite zu sehen.
    Bilden sich diese wieder Erfahrungsgemäß zurück ?

    Bild:

    https://imgur.com/a/eNC1kdg

    Außerdem wollte ich fragen, wann Sex und Masturbation wieder möglich ist.
    Das Klinikum in dem ich beschnitten wurde empfahl 5 Wochen, der Urologe nur 10 Tage Abstinenz.

    Nun blutet und zieht es morgens und bei spontanen Erektionen leicht an der linken Seite der Naht, weshalb ich mir Sorgen machen, dass ich bei zu schneller Reizung die Heilung beeinträchtigen könnte, bzw die Naht aufreiße.

    Wie sollte außerdem die weitere Pflege aussehen, immer noch Bepanthen und Penisbäder anwenden, da der Urologe meinte nach 7 Tagen würde das nichts mehr nützen.

    Schon mal im Vorraus vielen Dank für ihren Rat.

  • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

    Um nochmal präziser zu sein, mit Verhärtung meinte ich, die Reiskorn große Erhebung unter der Eichel, nicht die Schwellung im allgemeinen.

    Kommentar


    • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

      Sieht gut und normal aus. 6 Wochen abwarten.... Bepanthen pflegt den Befund auf jeden Fall.

      Eine spezielle Waschlotion und Salbe zur Pflege der Vorhaut/Glans ist in der Entwicklung und wird wohl im Herbst 2018 verfügbar sein.

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar


      • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

        Vielen Dank, für ihre schnelle Antwort.

        Freut mich, dass es normal ist.

        Hat die spezielle Waschlotion einen Namen, welchen ich mir notieren kann.

        Waren die 6 Wochen auf den Verzicht auf Masturbation und Sex bezogen, oder auf das abheilen der Verhärtung.

        Beste Grüße, nochmal vielen Dank.

        Kommentar



        • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

          Der Name ist seitens des Herstellers noch nicht öffentlich kommuniziert.

          Ob die 6 Wochen sein müssen (ab OP) hängt vom lokalen Befund ab. "Vorsichtig versuchen" kann man ja mal.... Aber nicht zu heftig und erst, wenn die Fäden weg sind.

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar


          • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

            Ok, vielen dank, damit sind alle fragen geklärt, die ich aktuell hatte.

            Kommentar


            • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

              Guten Tag Dr. T. Kreutzig-Langenfeld,

              es tut mir leid, dass ich nochmal ihren Rat in Anspruch nehmen muss.
              Bei mir wurde zu der Beschneidung auch eine Frenulumplastik vorgenommen worden.

              Heute Nacht habe ich an der Stelle stark geblutet und kann jetzt wo die Kruste weg ist kein Frenulum mehr sehen.

              Bild: https://i.imgur.com/vu3Mbq1.jpg

              Sollte ich meinen Urologen aufsuchen ?
              Leider ist es sehr schwer bei ihm einen Termin zu bekommen.


              Kommentar



              • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                Ein weiteres Bild: https://imgur.com/a/IlLGjeV

                Kommentar


                • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                  Blutungen sind in dem Bereich durchaus häufig. Eine Frenulumplastik durchtrennt das Frenulum. Es ist Ziel der OP, daß es danach weg ist!

                  Lieben Gruß

                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                  Kommentar


                  • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                    Nochmal vielen dank für die schnelle Hilfe.

                    Dachte der unterschied zwischen Frenulotomie und Frenuloplastik wäre die Erhaltung und bloße Verlängerung, aber dann ist ja alles okay.

                    Die Frenuloplastik wurde damals während meiner Nakose gemacht, weshalb ich keine Aufklärung in der Uni Klinik erhalten habe.

                    Wusste nur durch den Entlassungsbrief, dass der Eingriff gemacht wurde.

                    Kommentar



                    • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                      Guten Tag Dr. T. Kreutzig-Langenfeld,

                      und schon mal eine Entschuldigung, dass ich noch mal ihren Rat benötige.
                      Ich habe nun gestern das erste mal seit der Operation masturbiert und habe nun eine art Blutung unter der Narbe auf der linken Seite. Es sieht aus als ob die Narbe blutunterlaufen ist.

                      Linke Seite:

                      https://imgur.com/a/zCNKI40

                      Rechte Seite (Ohne Blutung, bzw wie die linke vor der Masturbation aussah.):

                      https://imgur.com/a/7qtuOGK

                      Einfach abwarten ?

                      Außerdem habe ich überall auf dem Penis Dehnungstreifen bekommen und habe das Gefühl, dass eine komplette Erektion nicht mehr möglich ist, bzw. sie schnell wieder weich wird. Bereits das aufstehen führt zum weich werden.

                      Sollte ich meinen Urologen aufsuchen ?
                      Leider ist es sehr schwer bei ihm einen Termin zu bekommen.

                      Kommentar


                      • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                        Ich sehe keine besorgniserregenden Befunde....

                        Lieben Gruß

                        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                        Kommentar


                        • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                          Ein weiteres Bild: https://imgur.com/a/IlLGjeV
                          Bei dir sieht das Frenulum also nach der OP klasse aus.. So wars bei mir auch nach paar tagen ging wohl faden weg und naht nun offen.. Sieht nun horror mässig aus (siehe meinen Thread)

                          Kommentar


                          • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                            Guten Tag Dr. T. Kreutzig-Langenfeld,

                            Da sie mich so kompetent beraten haben, möchte ich mich vor der nächsten Operation nochmal an sie wenden.

                            Mir wurde heute von meinem Urologen gesagt ich müsste nochmal operiert werden, die Op sei schlecht verlaufen und es wurde zu eng beschnitten.
                            Sollte ich mir vor der Op nochmal eine 2 Meinung holen, ich habe wirklich Angst vor der Narbe und der erneuten OP.

                            Am Anfang wurde mir gesagt die Engstelle unter der Eichel sei von der Schwellung, dass schließt er jedoch jetzt aus und nennt es ''Schnürring''


                            https://imgur.com/a/VBK3KLj

                            Mit zurück gezogener Haut:

                            https://imgur.com/a/w6ckrfM

                            Hätte man die Operation vermeiden können, wenn beim ersten Verbandswechsel die zu enge Beschneidung aufgefallen wäre ? Damals wurde sich das Ergebnis nicht wirklich angeschaut.


                            ​​​​​​​

                            Kommentar


                            • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild


                              Hätte man die Operation vermeiden können, wenn beim ersten Verbandswechsel die zu enge Beschneidung aufgefallen wäre ? Damals wurde sich das Ergebnis nicht wirklich angeschaut.

                              Man hätte es nicht vermeiden können.
                              Ich kann es auf dem Photo nicht gut bewerten. Aber statt einer OP würde ich erst einmal Salbe und Dehnung versuchen!

                              ​​​​​​​Lieben Gruß

                              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                              Kommentar


                              • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                Ok, vielen Dank,
                                werde ich das mal vorschlagen und probieren, bevor die OP in frage kommt.

                                Sieht eine Narbe von so einer Op wirklich so grausam aus, wie mein Urologe es meinte ?.

                                Kommentar


                                • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                  .... Ich kann das anhand der Photos nicht bewerten!

                                  Lieben Gruß

                                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                  Kommentar


                                  • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                    Hallo, ich hoffe sie hatten frohe Feiertage und einen guten Rutsch,

                                    Ich bin ihrem Rat nun gefolgt und habe es mit 4 Wochen 2 mal täglicher Kortisoncreme und dehnen probiert.

                                    Das ist das Ergebnis:

                                    https://imgur.com/a/sKDBcjn


                                    Die Verhärtungen vom Anfang sind mittlerweile schmerzhafte und unschöne Wulste geworden. Sind diese entfernbar ? siehe Bild 2 und 3.

                                    Die Enge ist nicht wirklich besser geworden, durch das Kortison, welches ich 4 Wochen laut Urologe nehmen sollte ist die Haut nun komplett kaputt und die Stelle voll Furchen und Dehnungsstreifen, siehe Bild 1.

                                    Ich soll nun laut dem Urologen es endlich operieren lassen auch wenn ich immer noch sehr Angst vor der Narbe habe, da zusammen mit der kaputten Haut es nun sehr entstellt wirkt. Abschneiden scheint schon fast die bessere Option.

                                    Kommentar


                                    • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                      Ich kann nicht sagen, wie sehr sich die unter der Haut offenbar gelegenen Narben noch verändern werden. Eine Revision n(kann man versuchen) birgt natürlich stets die Gefahr, dass es nicht besser wird.....
                                      Lokal nur noch gute Intim-Pflege-Creme. Corticoide würde ich nun nicht mehr auftragen (schon zu lange her).

                                      Lieben Gruß

                                      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                      Kommentar


                                      • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                        Keine Verbesserung bezogen auf die Optik der Wulste, oder die Verengung.

                                        Kommentar


                                        • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                          Und warum birgt eine Operation die Gefahr, dass es nicht besser wird.

                                          Kommentar


                                          • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                            Nach jeder OP können natürlich wiederum Narben, Entzündungen, Nachblutungen entstehen.

                                            Lieben Gruß

                                            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                            Kommentar


                                            • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                              Hallo,

                                              das ist natürlich klar, da habe ich zu kompliziert gedacht.

                                              Die Haut ist wie man gut sehen kann durch das Kortison sehr kaputt und zerfurcht, bildet sich das nochmal mit der Zeit zurück.

                                              Sonst bereue ich den Versuch mit der Creme, dann doch sehr, weil es dieser Streifen von den 4 Wochen wirklich hässlich ist und auch sehr schnell sich rötet.

                                              Danke für ihre schnellen Antworten

                                              Kommentar


                                              • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                                Ein dauerhafter Schien durch Corticoiude (hängt auch von der Stärke ab) eher nicht zu erwarten. Nun erst einmal lokal gute Pflege!

                                                Lieben Gruß

                                                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                                Kommentar


                                                • Re: Sichtbare Verhärtung nach Beschneidung (lichen sclerosus) mit Bild

                                                  Da verwende ich aktuell saure Seife und Deumavan oder wahlweise Tannolact Fettcreme, ist diese Pflegeserie, die sie vor Monaten erwähnten mittlerweile erhältlich.

                                                  Das Kortison war Epipevisone mit einem präventiv Pilzmittel, Econazolnitrat 10 mg, Triamcinolonacetonid 1mg

                                                  Kommentar