• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Helle Eichelhaut

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Helle Eichelhaut

    Hallo,
    habe seit unbestimmter Zeit helle Verfärbungen auf der Eichel. Tut nichts weh und anfühlen tut sich die Eichel auch normal. Nur Bild ich mir ein dass das früher nicht da gewesen ist.
    Bild ist dabei. Vielen Dank!
    https://ibb.co/j93at9
    https://ibb.co/fnT8D9

  • Re: Helle Eichelhaut

    Da ist wohl eine Narben/Bindegewebsbildung. Lokale Entzündung?

    Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.


    Lieben Gruss

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Helle Eichelhaut

      Okay. Dringend? Weil aussehen tut es so seit ungefähr 2-3 Wochen nun sicher so. Wie gesagt es könnte auch schon früher da gewesen sein und ich hab es nie großartig beachtet. Und desweiteren hat der Urologe in meiner Region erst in 3 Wochen wieder einen Termin.

      Kommentar


      • Re: Helle Eichelhaut

        Das sollte gut reichen!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Helle Eichelhaut

          Eine Frage habe ich dazu allerdings noch. Kann es auch einfach sein das sich die Haut an der Stelle depigmentiert hat oder ähnliches? Offene Stellen hatte ich dort nie und die Haut dort fühlt sich auch nicht anders an als an anderen Stellen der Eichel? Sieht wirklich nur so als wäre es einfach iwie schlecht durchblutet. Erektionsstörungen habe ich aber keine.

          Kommentar


          • Re: Helle Eichelhaut

            Ich hatte ja was gesagt..... Weitere Konjunktive machen kaum Sinn. Untersuchung klärt!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Helle Eichelhaut

              In Ordnung. Zwecks Krebs muss ich mir aber keine Gedanken machen oder? Tut mir leid für diese etwas vielleicht übertrieben Nachfragen. Bin ein ziemlicher Hypochonder.

              Kommentar



              • Re: Helle Eichelhaut

                Ich habe zumindest nicht im Ansatz an so etwas wie Krebs gedacht......

                Lieben Gruss

                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                Kommentar