• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brennen am Penis

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brennen am Penis

    Hallo,
    habe seit einigen Monaten ein Brennen im Penis.
    Es tritt nach dem Urinieren auf, morgens nach dem Duschen, nach Ejakulation oder auch einfach so. Manchmal ist es auch ein paar Tage komplett verschwunden, dann wiederum stärker, es ist also sporadisch. War auch beim Urologen Urin untersucht, Antibiotikum verschrieben, normale und auch für Clamydien, Blasenspiegelung auch ohne Befund nichts gerötet oder sonstiges. Danach wurde noch die Lendenwirbel Säule und das Becken im MRT untersucht auch ohne Befund. Ich weiß bald nicht mehr weiter Irgendeine Ursache muss es ja haben ? Vielleicht kann mir jemand noch einen Rat geben

    Gruß
    Chris

  • Re: Brennen am Penis

    Teste auf Chlamydien und Mykoplasmen können negativ sein. Ebvtl. Doch eine passende antibiotische Therapie ....?

    Mal mit dem Urologen besprechen!


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar