• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

    Hallo,

    ich bin 25 Jahre, unbeschnitten aber leide unter einer massiv unempfindlichen Eichel.
    Ich kann in die Eichel mit 2 Fingern pitschen ohne, dass es weh tut oder ich was merke, das schränkt mich massiv ein.

    Mein Urologe meinte ich soll morgens und abends mit Bepanthen Nasen/Augensalbe oder Niveacreme meine Eichel einreiben aber bisher hat das nicht wirklich was gebracht.

    Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten?

    Dazu kommt, dass ich früher sehr exzessiv masturbiert habe, teilweise 15 mal am Tag und immer mit harten Pornos - kommt die Unsensibilität vlt deswegen?

    Des weiteren habe ich massive Erektionsprobleme, von alleine bekomme ich eigentlich nie eine Erektion (Morgenerektionen sind aber da) und das mir verschriebene Viagra stößt zwar eine Erektion oftmals an aber sie bleibt nicht und verschwindet sobald ich mich nicht mehr um meinen Penis kümmere.

    Ab und an bekomme ich unter Viagra aber auch ohne, eine Erektion beim Vorspiel (meist wenn Urin im Spiel ist) aber auch dann ist es sehr schnell wieder so, dass die Erektion weggeht.

    Anatomisch wurde bisher nur ein Doppler gemacht wo gesagt wurde, dass die Durchblutung mehr als gut ist, andere abklärende Untersuchungen fanden bisher nicht statt.

    Gibt es eine Möglichkeit die Erektionsfähigkeit zu fördern?
    Ich nehme schon Ginseng und L-Arginin aber irgendwie klappt das nicht so ganz, ich bin echt am Verzweifeln

    LG
    Flighty

  • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

    PAUSE machen, Pflege und PDE-5-Hemmer (Viagra (Sildenafil)/Cialis(Tadalafil)/Levitra/Spedra) ....

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

      Danke für die schnelle Antwort

      Wie sähe denn die Pflege aus, weil ich finde die Bephanten und die Niveacreme helfen irgendwie nicht, im gegenteil das Gefühl wurde teilweise stumpfer

      Viagra benutze ich schon, wie vorher genannt.
      Wobei ich am überlegen bin auf Cialis umzusteigen wegen der längeren Wirkdauer - Wie sind denn ihre Erfahrungen diesbezüglich und auch der Verträglichkeit?

      ein anderer Punkt ist, dass ich ein Medikament gegen Depressionen nehme, ich weiß dass es Trazodon gibt welches ebenfalls Erektionsfördernd wirkt, wäre das denn auch eine Maßnahme?

      Die Erektionsprobleme relativieren sich wenn ich eine "Pause" einlege?

      Kommentar


      • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

        Z.b. Gute Körperöle
        Eine spezielle Waschlotion und Salbe zur Pflege der Glans ist in der Entwicklung und wird wohl im Spätsommer/Herbst 2018 verfügbar sein.

        Pause zur Erholung....

        PDE-5-Hemmer - nach Absprache und Erfahrung. Nebeneffekte bei allen gering.
        Keine anderen Wirkstoffe!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

          Servus,
          was für ein Antidepressiva nimmst du denn? Viele von denen können sich auch neg. auf Erektion UND sexuellem Empfinden auswirken...

          Kommentar


          • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

            Ich nehme ein Antipsychotikum wegen Spannungs- und Zwangszuständen (Quetiapin/Seroquel) daher kommt es aber definitiv nicht, im gegenteil, seit der Einnahme klappt es etwas besser

            Ich nehme noch Ritalin Adult, Ginseng, Maca mit L-Arginin und habe für den Bedarf Sildenafil

            Die Erektionsprobleme habe ich schon lange auch in meiner Medikamentenfreien Zeit

            Kommentar


            • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

              Was mich auch mitunter belastet ist, dass ich NIE Vorsaft produziere, dadurch ist die Eichel immer sehr trocken
              Sobald ich ein wenig flüssigkeit auf die Eichel mache verstärkr sich jeder input sofort

              Kommentar



              • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

                Hast jemanden, der dir bei deinen psychischen Problemen hilft, oder nimmst du nur die Medikamente? Psychopharmaka sind für mich nur Kosmetika, die Probleme nicht lösen, sondern nur übertünchen. Sollten keine Dauerlösung sein...

                Wie genau, und seit wann hast du die Erektionsprobleme? Beim masturbieren, oder auch/nur beim real Sex?

                15 mal am Tag ist schon krass...würdest du es schon als Suchtverhalten sehen?

                Da ist was bei dir abgestumpft...was ich dir raten würde: KEINE Filmchen mehr...dafür deinen Körper und deine Sexualität neu und anders entdecken, sanft und langsam, nicht mit dem Zwang oder Druck zu ejakulieren, Gleitmittel verwenden.
                Vielleicht vorher mal eine Pause einlegen. bis du wieder Lust verspürst...und nicht zwanghaft dir nur einen von der Palme wedeln willst

                Beckenbodentraining hilft auch zur Verbesserung der Erektion...und wenn alles nicht hilft gibt es ja noch Viagra und Co. Das wird wieder mit der Zeit

                Kommentar


                • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

                  Ich bin auch in psychologischer Behandlung

                  Die Erektionsprobleme habe ich eigentlich nur beim Sex, beim masturbieren seltenst (wobei in letzter Zeit klappts auch nicht so ganz)

                  Ja war Suchtverhalten ist aber drastisch reduziert, also es geht mitlerweile auch ohne

                  Mit Gleitmitteln fühlt sich das total überreizend irgendwie an

                  Ich bin zwar ausm Therapeutischen Bereich aber wie sähe denn Beckenbodentraining aus?

                  Kommentar


                  • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

                    Z.b. Gute Körperöle
                    Eine spezielle Waschlotion und Salbe zur Pflege der Glans ist in der Entwicklung und wird wohl im Spätsommer/Herbst 2018 verfügbar sein.

                    Pause zur Erholung....

                    PDE-5-Hemmer - nach Absprache und Erfahrung. Nebeneffekte bei allen gering.
                    Keine anderen Wirkstoffe!

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                    Wäre so ein Körperöl evtl von frei Öl das Pflege Körperöl? oder muss das bestimmte Inhaltsstoffe haben?

                    Kommentar



                    • Re: Unsensibilität der Eichel und Erektionsprobleme

                      Nein - kann man versuchen!

                      Lieben Gruß

                      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                      Kommentar