• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Beschneidung Heilungsverlauf

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beschneidung Heilungsverlauf

    Hallo, ich wurde am 27.6 beschnitten aufgrund einer Phimose. Der Arzt der mich operiert hat, kontrollierte meinen Penis am 28.6. Er meinte alles wäre ok .
    Nun bin ich mir unsicher . Die Naht sieht wie angeschwollen aus, wie ein blasenförmiger Ring rund herum. Ich wollte fragen ob das normal wäre und sich zurückbildet?

    Hier ein Foto
    http://www.directupload.net/file/d/5...vjhamw_jpg.htm

  • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

    Inovh sehr frisch und dafür nicht ungewöhnlich.....

    Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

      Danke für die schnelle Antwort. Mein Arzt meinte ich soll nur Bephantensalbe draufschmieren. Da alles noch recht frisch ist, wollte ich fragen, ob ich jetzt schon Bephantensalbe draufschmieren darf bzw wie viel ? Dünn oder Dick ?

      Ich hab vieles von Kamillenbädern gelesen, ab wann könnte ich diese nehmen und für wie lange ? (1-15min)

      Heute früh habe ich etwas geblutet bei den Nähten vom Frenulum zur Eichelspitze, sollte ich deswegen warten mit den Kamillenbädern oder sogar nicht einsalben ?

      Kommentar


      • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

        Bepanthen ist ok. Ich Micheln das oft mit Betaisodonna-Salbe... in diesem Fall reichlich. Bäder können Sie zudem machen (5-10 Min).

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

          Schwellung ist am 4. Tag immer noch vorhanden..

          Mein Arzt hat mir mein Frenulum gelassen. Bzw hat es wieder angenäht. Vorallem an dieser Frenulumkugel bin ich empfindlich und es kitzelt an meinem Hodensack beim Laufen. Ist das schlimm oder ändert sich das noch ?

          Kommentar


          • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

            5. Tag nach der Op
            Gelbliche Kruste und immernoch Schwellung der Naht

            Bild: http://www.directupload.net/file/d/5...sfilm3_jpg.htm

            Kommentar


            • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

              Äahhhh .... Machen wir jetzt hier eine online-Wundkontrolle?

              Dafür ist bitte der operierende Arzt zuständig.

              Soweit ich es beurteilen kann, sieht es normal aus.

              Lieben Gruß

              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar



              • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

                Hallo,

                Schwellung der inneren Vorhaut/Naht ist kaum zurück gegangen, noch fast wie beim ersten Bild. Fäden sind jedoch raus. Wenn ich leicht darauf drücke wird die Schwellung kleiner, aber nach paar Sekunden wieder größer. Flüssigkeit drin?

                Wird das noch? Mittlerweile ist die OP über 3 Wochen her..

                Kommentar


                • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

                  Eigentlich sollten Sie das doch wohl den Operateur fragen......

                  Ich kann nur allgemein sagen, daß es in der Regel gut wird....


                  Lieben Gruss


                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                  Kommentar


                  • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

                    ich kann Ihnen nur Umschläge mit NEOBALLISTOL(Apotheke) empfehlen, das brennt aber wir haben gute Erfolge damit gesehen.Die Schwellung geht schnell zurück.

                    Kommentar



                    • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

                      Arzt meinte es dauert noch 1-2 Wochen. Die sind mittlerweile rum und in paar Tagen ist die OP 4 Wochen her. Verstehe nicht warum es so lange dauert bis diese Flüssigkeit abtransportiert wird

                      Kommentar


                      • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

                        Das kann der Arzt, der den Befund kennt sicher besser bewerten, als ich.
                        Ich kann ja auch nicht wissen was der Kollege Ihnen gesagt hat. 4 Wochen sind aber eher wenig Zeit. Es kann durchaus länger gehen!

                        Lieben Gruß

                        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                        Kommentar


                        • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

                          Update nach 5 Wochen

                          http://www.directupload.net/file/d/5...p/lhqd9i43.jpg

                          Mehrmaliges Eincremen und fixieren mit Kompresse und Elastikbinde.

                          Wird diese Schwellung , dieser Ring noch dünner?

                          Kommentar


                          • Re: Beschneidung Heilungsverlauf

                            Sehr wahrscheinlich ja!

                            Lieben Gruß

                            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                            Kommentar