• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

    Hallo,
    Ich habe einen Roten Fleck (etwa so groß wie 1 cent ) oben rechts am harten Gaumen (seit 4 Tagen).

    - Kann es sich dabei um Kaposi-Sarkom (im Rahmen eines HIV) handeln?

    - Angenommen es wäre Kaposi-Sarkom würde es dann nach einer gewissen Zeit von selbst wieder verschwinden oder bleibt es an jener Stelle und verschlimmert sich?

    - Angenommen es wäre Kaposi Sarkom, schmerzt dieser Fleck oder ist der Fleck nur als Erscheinungsbild ohne schmerzen da?

    - Angenommen dieser rote Fleck wäre Kaposi Sarkom, was wären die nächsten Symptome?

    Die FrageN stelle ich damit ich selbst feststellen kann ob es sich um Kaposi sarkom handelt oder lediglich etwas anderes ist.

    VIele Grüße,
    Gauß



  • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

    Die Frage ist auf diesem Weg nicht zu beantworten und fordert eine Untersuchung. Ein Kapos-Sarkom ist aber eher unwahrscheinlich.


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

      Hallo Herr Dr. Kreutzig,
      die Annahmen sollten doch aber zumindet zu beantworten sei.

      Viele Grüße,
      Gauß

      Kommentar


      • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

        Nein, da Urologen keine Spezialisten zum Thema Kapos-Sarkom sein können.

        Da kommen Sie hier sicher besser weiter:

        https://de.wikipedia.org/wiki/Kaposi-Sarkom

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

          Verzeihung, ich wusste nicht das es sich hier um ein Forum spezialisiert auf Urologie handelt, ich dachte man könnte hier alle möglichen fragen zur "Männergesundheit" stellen.

          Vielen Dank,
          Gauß

          Kommentar


          • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

            Auch allgemeine Fragen sind möglich... soweit ich sie beantworten kann, mache ich das!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

              Vielen Dank Herr Dr. Kreutzig,
              Der rote fleck am harten Gaumen ist von alleine wieder weg. ^^

              Viele Grüße,
              Gauß

              Kommentar



              • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

                Gut!

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                Kommentar


                • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

                  Das bedeutet doch es war mit Sicherheit kein Kaposi-Sarkom, weil der rote Fleck weg ist ?
                  Richtig?

                  Viele Grüße,
                  Gauß

                  Kommentar


                  • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

                    Das würde ich auch so sehen!

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                    Kommentar



                    • Re: Kaposi-Sarkom im Rahmen einer HIV-Infektion?

                      Sehr gut, herzlichen Dank nochmal Herr Kreutzig.

                      Viele Grüße,
                      Gauß

                      Kommentar