• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nächtlicher Priapismus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nächtlicher Priapismus

    Guten Tag,




    Mir wurde für meinen nächtlichen Harndrang bedingt durch eine abakterielle Prostatitis Trospiumchlorid Retard 60mg und Tadalafil 5mg verschrieben. Ich würde gerne wissen ob durch diese Medikationen ein unbemerkter nächtlicher Priapismus enstehen kann? Ist ebenfalls eine gleichzeitige Einnahme der Medikamente erlaubt? Vielen Dank.




    Mit freundlichen Grüßen,

    Karar Kaltan


  • Re: Nächtlicher Priapismus

    Das ist sehr unwahrscheinlich. Nebenwirkungen und potenzielle Gefahren sollten aber bitte immer mit dem verordnenden Arzt besprochen werden.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar