• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Muskelaubbau, Testesteron?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Muskelaubbau, Testesteron?

    Liebes Expertenteam,




    Ich habe folgende Beschwerden, Muskelabbau, Knochenschwund kann keine Muskeln aufbauen,Müdigkeit, Antriebslosigkeit und verminderte Libido, bei mir wurde alles kontrolliert aber es war alles in Ordnung. Ich bin 26 Jahre alt und mein Penis ist nur 11 cm lang, hatte keinen Stimmbruch meine Stimme hat sich in ein paar Jahren zwischen meinem 18 und 21 Lebensjahr langsam vermännlicht, mit 16 Jahren waren meine Knochen besser als wie heute mein Armgelenk misst nur noch 15 cm statt damals 17, der Testesteron wert liegt bei mir bei 13,6nmol bei einem Referenzwert von 6,2 bis 26,2 nmol, das SHBG bei 38,9 Nmol bei einem Referenz wert von 9,0-55,0 nmol. Es wurden auch alle anderen Hormone überprüft ohne Ergebnis. Meine Frage ist wie sollten die normwerte für mein Alter sein? Und kann es sein obwohl ich im Referenzbereich bin das ein Testesteronmangel herrscht ?






    Mit freundlichen Grüßen



    Peter19925


  • Re: Muskelaubbau, Testesteron?

    Der freie Androgenindex ist bei 35 bei einem Referenzwert von 15 bis 90

    Kommentar


    • Re: Muskelaubbau, Testesteron?

      Das sollten Sie mit Ihrem Urologen/Endokrinologen besprechen. Es gibt keinen eindeutigen alterskorrelierten Normwert!

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar