• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rote Punkte auf Eichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rote Punkte auf Eichel

    Hallo,

    ich habe nun zum zweiten mal, rote Punkte auf Eichel und dem inneren Teil der Vorhaut.
    Kurze Vorgeschichte:
    Ich habe seit Jahren immer wieder Probleme gehabt, dass mein Penis nach dem Duschen recht schnell wieder angefangen hat unangenehm zu riechen.
    Ich habe dann vor 4 Wochen im Internet gelesen, dass die Bepanthen Antiseptische Wundsalbe dagegen helfen soll, ausprobiert, hat wunderbar funktioniert.
    Vor ca. 3 Wochen (ich hatte die Creme 4 Tage zuvor das letzte mal benutzt) dann plötzlich der Schock, die oben beschriebenen Roten Punkte die schon teilweise fast wie bläschen aussahen.
    Sofort gegoogelt, trocken gelegt und am nächsten Tag Creme gegen Scheidenpilz besorgt.
    Ich bin zwar nicht davon ausgegangen das es 100% Scheidenpilz ist, da ich keinerlei Juckreiz hatte und der "Ausschlag" so extrem schnell kam. Aber ich habe es schon allein deshalb benutzt weil ich eine Freundin habe und ihr nen Scheidenpilz ersparen wollte. (haben dann eine Woche mit Kondom verhütet).
    Der Ausschlag ging dann innerhalb ca. einer Woche wieder weg und ich dachte puh nochmal Glück gehabt, überstanden.
    Meine Hypothese war:
    Durch die Bepanthen Creme habe ich vielleicht die Bakterienkultur auf der Haut gestört/zerstört und dadurch den Ausbruch eines Pilzes? Ausschlags? hervorgerufen.

    Ich habe die Creme nicht mehr benutzt. Gestern war noch alles gut, hatte dann Sex ohne Kondom und habe ihn danach nicht mehr gewachsen, was ich normalerweise immer mache, also Scheidensekret war ne ganze Nacht auf der Haut.
    Dann heute wieder das böse erwachen, schon wieder rote Punkte, zwar nicht so viele und so stark wie letztest mal, aber dennoch optisch störend.

    Was kann das sein?
    Ich vermute keinen Pilz da meine Freundin auch regelmässig zum Frauenarzt geht (Abstrich usw.)
    Kann es sein das ich gegen ihr Scheidensekret allergisch bin?
    Oder habe ich vielleicht meine Hautflora wirklich komplett zerstört und bin jetzt so anfällig gegen Pilze, Bakterien? Ich dachte eigentlich so ne Bepanthen Creme ist bestimmt gut verträglich

    Vielen Dank im Vorraus



  • Re: Rote Punkte auf Eichel

    Zumeist Pia in Kombination mit mechanischer Belastung.

    Bitte 2-3x/Tag eine 1:1-Mischung von Betaisodonna-Salbe und Linola-Fett (oder Bepanthen) Salbe auftragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen (saure Seifen) und sehr gut trocknen (Fön).


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Rote Punkte auf Eichel

      Hallo Herr Langenfeld,

      Vielen Dank für die Antwort.
      Was kann ich tun um zu vermeiden, dass mir das gleiche in wenigen Wochen wieder passiert?
      Halten sie es für wahrscheinlich, dass die Infektion durch eine gestörte Bakterienflora (verursacht von der Bepanthen Antiseptischen Wundsalbe) hervorgerufen wurde?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Rote Punkte auf Eichel

        1. Immer nach Geschlechtsverkehr waschen/trocknen cremen!
        2. nein

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Rote Punkte auf Eichel

          Eine letzte Frage habe ich noch, die Mischung aus Betaisodona und Bepanthen wirkt gut, die Punkte sind schon weniger stark in der Rötung geworden.
          Hat es einen bestimmten Grund, dass sie diese Mischung, statt einer normalen Creme gegen Pilze (Canesten usw.) empfehlen?

          Grüße

          Kommentar


          • Re: Rote Punkte auf Eichel

            Ja, weil auch ggf. Bakterien mit behandelt werden und die Verträglichkeit gut ist!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar