• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Hodenkrebs...

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Hodenkrebs...

    Hallo,

    ich bin 22 und habe schon seit vielen Jahren eine Art Geschwür am linken Hoden.
    Es schmerzt nicht, ist sehr weich und fühlt sich an als wären irgendwelche Fäden ineinander verdreht.
    Seit ich das entdeckt habe, hat es sich nicht verändert (zumindest nicht spürbar).

    Heute morgen hatte ich plötzlich leichte Rückenschmerzen die im laufe des Tage schlimmer wurden und jetzt auch nicht besser sind.
    Dazu kam ein komischer Schmerz im unteren Bauch, ich dachte erst an eine Blasenentzündung aber sonst treten keine Symptome auf.

    Dann bekam ich Angst es könnte Krebs sein.
    Ist das möglich?

    Danke...

  • Re: Angst vor Hodenkrebs...

    Krebs ist zwar unwahrscheinlich, aber eine Untersuchung klärt das!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Angst vor Hodenkrebs...

      Danke für Ihre Antwort!

      Ich kann keinen Termin beim Urologen bekommen hier in der Umgebung in den nächsten Wochen.
      Kann mir ein Hausarzt auch weiterhelfen?

      Die Symptome sind auch heute unverändert. Ich mache mir Sorgen..

      Danke

      Kommentar


      • Re: Angst vor Hodenkrebs...

        Ich konnte noch feststellen, dass das geschwürartige Etwas im Stehen größer wird und im Liegen wieder kleiner. Handelt es sich hiee un Krampfadern?

        Muss man diese behandeln? Wenn ja wie eilig ist das?

        Kommentar



        • Re: Angst vor Hodenkrebs...

          Der Hausarzt kann ganz sicher auch bereits eine Bewertung abgeben.

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar