• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Testosteron

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Testosteron

    Hallo, ich habe typische Symptome eines Tetesteronmangels, nach einem Hormontest liegt der Wert bei 2,7ng/ml (Referenzbereich 2,7-9,2) vor 2 Jahren war er noch bei 3,4 ich bin in meinen 20igern, von meinem Urologen wurde mir allerdings nur mitgeteilt solange ich keine Potenzprobleme habe ist alles normal? und wenn es Potenzprobleme gibt kann er mir Viagra verschreiben? Inwiefern löst das mein Hormonproblem? Bitte um Rat

  • Re: Testosteron

    Ich denke Viagra ist nicht die Lösung. Vielleicht ist es auch eine erbliche Erkrankung. Hast du mal versucht etwas an deiner Lebensweise zu ändern?

    Kommentar


    • Re: Testosteron

      Sildenafil erhöht nicht den Hormonspiegel. Eine Testosteron-Substitution kann man erwägen, wenn die Symptomatik dadurch besser wird. Klar ist aber auch, daß eine solche Therapie dann auf Dauer erfolgen müsste.
      Biologisch führt Sport und Krafttraining zu gewissen Effekten auf den Testosteron-Spiegel, der aber auch starken Schwankungen in Tages- und Jahreszeit unterliegt!

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar