• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Knoten, Beule, Ader am Penisschaft

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Knoten, Beule, Ader am Penisschaft

    Schönen guten Tag mal zusammen!

    Gestern am Abend habe ich beim Urinieren etwas auffälliges an dem oberen Teil des Penischafts unter der Haut bemerkt. Es liegt an der linken Seite im oberen Teil des Penisschafts. Ich kann es eigentlich nicht definieren, es ist ein paar Milimeter groß und es fühlt sich wie ein Ader oder die Muskulatur des Schafts an. Manchmal kann ich es als ein Knoten empfinden und manchmal alleine als Teil der Haut bzw. es fühlt sich wie beim Berühren einer abgestorbenen Teilhaut an.
    Schmerzen habe ich keine, aber seit gestern fühlt sich diese Stelle im Laufe der Tages heute irgendwie überempfindlich an und die Haut um die Stelle scheint vom Gefühl her irritiert alleine beim Berühren mit der UNterhose zu sein. (Wahrscheinlich durch heftiges Abtasten von Gesternabend)

    Genau gestern war ich beim Urologen und wurde urologisch untersucht (Ultraschall von Nieren, Hoden, Blase, Prostata sowie Abtasten von Hoden und soweit ich mich erinnern kann auch optische Kontrolle vom Penis und von Harnröhrenöffnung, wobei der Penis angetastet werden muss, um die Öffnung checken zu können) Alles war in Ordnung.

    Ich habe volles Vertrauen in meinem Arzt, aber ich mache mir trotzdem Sorgen wegen diesem Ding im oberen Penisschaft. Ich meine, wenn er etwas auffälliges bemerken haben soll, würde er sicher etwas unternehmen.

    Mache ich mir da unnötig sorgen?

    Wenn es helfen würde, bin 30 Jahre alt und beschnitten (vlt dann hat der Penisschaft irgendwas anderes von Struktur und Merkmale her.

    Wäre das lokale Eintragen von Voltaren oder Hirudoid auf diese Stelle am Schaft sinnvoll?


    Danke im Voraus und LG aus Wien,

    Ari

  • Re: Knoten, Beule, Ader am Penisschaft

    Es kann sich kaum um ein ernstes Problem handeln. Im Zweifel sprechen Sie den Kollegen doch noch einmal speziell mit dieser Frage an.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Knoten, Beule, Ader am Penisschaft

      Herzlichen Dank für die rasche Rückmeldung.

      Bin leider diese 2-3 Wochen im Ausland und kann meinen Urologen weder sehen noch kontaktieren. Hoffentlich ist nichts schlimmes und ja objektiv betrachtet habe ich kein Zweifel, denn die Stelle scheint abgeschwollen oder zumindest nicht so dramatisch auszusehen.

      LG

      Kommentar


      • Re: Knoten, Beule, Ader am Penisschaft

        Dann viel Erfolg und gute Besserung!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar