• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

wasserlassen nach samenerguss

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wasserlassen nach samenerguss

    Hallo Herr Dr.,

    bei mir ist es manchmal so, wenn ich längere Zeit keinen Samenerguss hatte (1 Woche), dass ich dann an dem Tag wo ich ejakuliert hatte, ein erschwertes wasserlassen habe, und etwas mehr harndrang. Häufig auch erst, wenn man urinieren geht obwohl die Blase nicht voll ist...

    Das "Problem" verschwindet dann nach einigen Stunden und hält auch nicht länger an.

    Auch habe ich sonst 0,0 Probleme - zur Sicherheit habe ich in den letzten Wochen trotzdem Urin und Sperma testen lassen (mehrmals) jeweils ohne Befund, auch ein Uroflow war ok und Geschlechtskrankheiten kann ich ausschließen, da ich noch nie GV hatte (Test trotzdem negativ).

    Auch ist sie nicht druckempfinlich oder geschwollen. Sieht alles ok aus und es fühlt sich auch nicht wie eine Entzündung an.

    Wenn ich jeden Tag ejakuliere, habe ich das Problem gar nicht, sonder lediglich, wenn man nach ca. einer woche pause wieder ejakuliert.

    Woran könnte das liegen?
    1) ist die Prostata den Reiz nicht mehr gewöhnt
    2) reizt es die Prostata evtl. auch zu urinieren obwohl die Blase nicht voll ist
    3) wird das Sperma evtl. "schlecht" wenn es länger in der Prostata bleibt (das hatte ich in einem anderen Forum gelesen)

  • Re: wasserlassen nach samenerguss

    1. und 2. ....??? Nicht beurteilbar
    3. Unsinn

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: wasserlassen nach samenerguss

      Dr. Kreutzig-Langenfeld haben Sie dann einen Rat für mich oder so?

      Scheint ja keine Entzündung zu sein, da ja alle Tests negativ sind und ich ja auch sonst keine Probleme habe...

      Kommentar


      • Re: wasserlassen nach samenerguss

        Zum Urologen gehen....

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: wasserlassen nach samenerguss

          War ich ja wie oben geschrieben!
          insgesamt waren 4 bakterienkulturen, 3 Abstriche und 3 spermakulturen negativ...uroflow auch ok!

          daher frage ich sie ja!

          Kommentar


          • Re: wasserlassen nach samenerguss

            Mit bakterienkulturen waren Urin Kulturen gemeint...via Ultraschall Prostata klein und unauffällig, nicht druckempfindlich, keinerlei Anzeichen einer akuten und/oder chronischen Entzündung...wie gesagt alle anderen teste ebenfalls ohne Befund (keine chlamydien etc da noch nie GV)

            daher auch meine Frage ob das einfach daran liegen könnte zu selten zu eiakulieren?! Da ich ja, wenn ich jeden Tag ejakuliere gar keine Probleme habe bzw die Probleme ja nur 2-3 Stunden nach Erguss habe - ist das evtl sogar normal?

            Kommentar


            • Re: wasserlassen nach samenerguss

              Machen Sie es einfach, wie Sie sich am besten Fühlen.... Regeln gibt es dazu nicht.

              Lieben Gruß

              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar