• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwellung an Hoden

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwellung an Hoden

    Hallo,
    ich M/16 habe gestern entdeckt, dass ich eine einseitige Schwellung am Hoden habe. Es tut nicht weh, aber machmal habe ich ein leichtes Druckgefühl. Es könnte sich um Flüssigkeit handeln, sicher bin ich mir aber nicht. Die Schwellung liegt unter meinem Hoden im Hodensack und ist etwas größer als der Hoden selber.
    Unter normalen Umständen würde ich meinen Eltern bescheid geben und zum Arzt gehen, allerdings mache ich gerade ein Auslandsjahr in Schweden und würde dieses Thema eher ungerne mit meinen Gasteltern aufgreifen.
    Denken Sie es ist notwendig sofort zum Arzt zu gehen oder sollte ich ein paar Tage abwarten und hoffen, dass es wieder abschwillt?

    Mit freundlichen Grüßen
    Elch

  • Re: Schwellung an Hoden

    Es ist nicht möglich via Internet eine differentialdiagnostische Entscheidung zu treffen. Daher ist es wohl die beste Lösung, das mal untersuchen zu lassen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar