• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Krampfadern/ Thrombose am Penis?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krampfadern/ Thrombose am Penis?

    Hallo,

    ich hab seit ein paar Monaten immer deutlicher werdende Adern am Penis bis unterhalb der Eichel. Vor ca. 1 Monat war ich beim Urologen, dieser meinte es sei nur ein ästhetisches Problem außer es fängt an zu Schmerzen. Nun verspüre ich seit einer guten Woche ein mehr oder weniges konstantes Brennen, bin mir nicht sicher ob das die Adern oder die Vorhaut betrifft.
    Können Sie mir sagen ob diese krankhaft sind und gezogen werden müssen oder ob das von alleine vergeht?
    wie kann ich Ihnen Fotos zukommen lassen ?

    Danke im Voraus

  • Re: Krampfadern/ Thrombose am Penis?

    Deutliche und variable Adern (Venen) sindhier normal und brauchen keine Therapie. Im Zweifel ist eine urologische Untersuchung sicher sinnvoll.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Krampfadern/ Thrombose am Penis?

      Danke für die schnelle Antwort, können diese Adern denn schmerzen oder ist das eher psychischen Ursprungs, kann ich Ihnen Bilder zukommen lassen sodass Sie mir sagen können ob es krankhaft ist?
      lg

      Kommentar


      • Re: Krampfadern/ Thrombose am Penis?

        Bilder machen auch keine bessere Bewertungsoption. Schmerzen eher nicht...

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar