• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Chlamydien oder nicht?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chlamydien oder nicht?

    Hallo,
    mein Freund und ich hatten bestimmt schon seit über 2 Monaten keinen GV mehr, da ich erst einige Probleme mit der Spirale hatte und dann irgendwann ein Scheidenpilz ausgebrochen ist. Die Behandlung dessen ist in zwei Tagen abgeschlossen.
    Nun hat mein Freund aber seit einer Woche ungfähr so ein Brennen an der Eichelspitze, bzw eben am Ende der Harnröhre mit dem Gefühl immer wasserlassen zu müssen.
    Wir haben in einigen Foren gelesen, dass es sich bei sowas um Chlamydien handeln könnte, aber kann das in seinem Fall auch sein? Oder habe ich ihn vielleicht ‚nur‘ mit dem Pilz angesteckt, sodass ich ihn mitbehandeln könnte?
    Ich mache mir jetzt gerade nämlich die ganze Zeit sorgen, dass er oder ich an Chlamydien leiden, wobei meine Frauenärztin das doch hätte feststellen müssen oder?
    Und kann es sein, dass es bei meinem Freund auch einfach nur irgendwas harmloses sein könnte?
    Danke schon mal

  • Re: Chlamydien oder nicht?

    Die Symptomatik ist nicht sehr typisch für Chlamydien und Mykoplasmen .... eher für eine Balanitis durch z.B. einen Pilz. Im Zweifel Abstrichen machen lassen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar