• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hodenbeschwerden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hodenbeschwerden

    Haloo bin m 16. Hab auf meinem linken hoden viele talgdrüsen manchmal juckreiz und 2 dunkelblaue adern ca. 0.8cm lang.
    was kann das alls sein?

  • Re: Hodenbeschwerden

    Wie ich dir gestern bereits in deinem anderen Post geschrieben hatte, solltest du dir Hilfe suchen! Du untersuchst deinen Körper peinlich genau...dazu sei gesagt wenn man jeden mm seines Körpers unter die Lupe nimmt, wird man immer Sachen finden die nicht ‚normal‘ sind.

    talgdrusen und Adern am hodensack sind vollkommen normal und hat so gut wieder Mann

    Kommentar


    • Re: Hodenbeschwerden

      Ich weiß dass ich viel Frage aber ich bin einrr der immer gesund sein will und so halt. Aber im Internet steht da was von Krampfadern die zu Unfruchtbarkeit führen können

      Kommentar


      • Re: Hodenbeschwerden

        Und da ist eine 3 cm Länge dicke weißes narbenartiges mit querstrichen. Das ist etwas hart. Keine Ahnung was das ist

        Kommentar



        • Re: Hodenbeschwerden

          Dann geh zum Urologen...über das Forum wirst du keine Diagnose erhalten, weil das Internet ersetzen kann der das live sieht!
          ubd mach dir nicht so Gedanken, wenn in deinem Körper etwas nicht stimmt, wird er sich von ganz alleine melden!

          Kommentar


          • Re: Hodenbeschwerden

            Ich denke mal, daß NoName7 Recht hat.... das was Sie beschreiben hat mit Krampfader aber auch nicht im Geringsten zu tun.....

            Mal nicht selbst den Doc spielen und wild rum-googeln.... das führ sicher ins Desaster!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Hodenbeschwerden

              OK also ist das ganz normal mit der Ader oder?

              Kommentar



              • Re: Hodenbeschwerden

                Und auf die komische Hautveränderung zu ich Mal pikzsalbe drauf und jeden Tag waschen. Vllt ist wegen der Hygiene. Aber ist alles nur am linken hodeb

                Kommentar


                • Re: Hodenbeschwerden

                  Kann ich letztlich hier nicht bewerten..... am besten mal konkret den Urologen fragen und dann aber auch die Antwort akzeptieren.

                  Lieben Gruß

                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                  Kommentar


                  • Re: Hodenbeschwerden

                    Hab noch eine Frage. Was könnten Ursachen für die 2 dunklen Äderchen sein?

                    Kommentar



                    • Re: Hodenbeschwerden

                      Die Hauptursache dürfte sein, daß es einfach normal ist. Hodenvenen sind individuell auch sehr variabel.

                      Lieben Gruß

                      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                      Kommentar


                      • Re: Hodenbeschwerden

                        Ich verstehs nicht. Ich war einmal krank und hält nie duschen. Schon 1 Monat her.der Hodensack war rot und juckte. Hab dann candibene Salbe drauf getan. Dann ist's besser geworden aber hab Talgdrüsen bekommen auf der Seite wo ich die Salbe drauf getan hab. Jz hab ich am Penis Schaft so viel knötchen unter der Haut und der Sack hat eben Talgdrüsen und eine Narbe (keine Ahnung woher die Narbe ist). Was soll ich da machen? Nur mit Wasser oder geht Handseife? So seifen mit phwert 5 haben wir nicht. Und was kann das sein?

                        Kommentar


                        • Re: Hodenbeschwerden

                          Warum gehen sie nicht zum Arzt??? Dann hat sich das Thema erledigt und Sie wissen was Sache ist!
                          und auf alle fragen hatten doch Dr. Kreutzig und NoName7 schon geantwortet.

                          was ich mich nur frage, warum duschen sie nicht wenn sie krank sind?? Also ich (und alle Aus meinem Freundeskreis) duschen täglich, egal ob krank oder nicht!

                          Kommentar