• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rote Flecken auf der Eichel HILFE

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rote Flecken auf der Eichel HILFE

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern Abend beim Duschen nach dem Sport erschreckenderweise einen roten Fleck auf meiner Eichel entdeckt. Woher könnte der so plötzlich kommen?
    Am Dienstagabend hat mir meine Freundin einen etwas wilden Handjob verpasst, den wir am Ende auch abgebrochen haben, da meine Eichel etwas wehgetan hat. Bevor sie zu mir gekommen ist, habe ich geduscht und beim Säubern der Eichel nichts Ungewöhnliches bemerkt. Ist es wahrscheinlich, dass der rote Fleck durch zu hohe und intensive Reibung entstanden ist!? Eine Geschlechtskrankheit würde ich eher ausschließen, da ich schon seit Jahren mit meiner jetzigen Freundin zusammen bin und wir nur ganz selten mal ohne Kondom miteinander schlafen, da sie die Pille nicht nimmt. Der rote Fleck juckt nicht und tut auch nicht weh. Wenn ich ihn berühre ist das Gefühl dabei das gleiche, wie wenn ich andere Stellen meiner Eichel berühre. Das Wasserlassen schmerzt ebenfalls nicht.
    Ich packe hier mal noch zwei Links mit Fotos dazu und freue mich über Antworten. Vielen Dank schon im Voraus :-)

    http://www.bilder-upload.eu/show.php...1515654354.jpg

    http://www.bilder-upload.eu/show.php...1515654393.jpg

  • Re: Rote Flecken auf der Eichel HILFE

    Wahrscheinlich ist es tatsächlich der Effekt übermäßiger Reibung.

    Bitte 2-3x/Tag eine 1:1-Mischung von Betaisodonna-Salbe und Linola-Fett (oder Bepanthen) Salbe auftragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen (saure Seifen) und sehr gut trocknen (Fön).

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar