• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Flecken und Schälung an der Eichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Flecken und Schälung an der Eichel

    Hallo,

    ich habe seit ca. 8-10 Wochen Flecken an der Eichel und die Haut schält sich. Wenn ich die Vorhaut zurückgezogen lasse, dann erholt es sich halbwegs habe ich das Gefühl weil es wohl schneller heil wenn es trocken ist.

    Am Anfang dachte ich das es daran lag, das meine Frau das Waschmittel gewechselt hatte.
    Ich habe mich bisher noch nicht zum Arzt getraut und habe durch lesen die Vermutung das es ein Hefepilz sein könnte.
    Ich habe mir daher vor ein paar Tagen aus der Apotheke Canesten Salbe mit dem Wirkstoff Clotrimazol besorgt und schmiere täglich mehrfach.

    Können sie mir was dazu sagen? Wie lange sollte man die Salbe nehmen bevor eine sichtbare Verbesserung eintritt?

    Danke schon mal.

    LG Martin




  • Re: Flecken und Schälung an der Eichel

    Antibiotika oder Stress/Krankheiten gehabt?

    Für Pilz hat Dr. Kreutzig-Langenfeld seine Spezialmischung...siehe auch:

    https://www.onmeda.de/forum/männerge...pilz-infektion

    Kommentar


    • Re: Flecken und Schälung an der Eichel

      Hallo,
      Antibiotika habe ich das letzte mal im letzten Sommer wegen einer Mittelohrentzündung genommen, das ist aber wohl zu lange her.
      Ansonsten bin ich eigentlich gesund und hatte nichts.

      Kommentar


      • Re: Flecken und Schälung an der Eichel

        Kann eine Balanitis sein.

        versuchen Sie einige Tage:

        Bitte 2-3x/Tag eine 1:1-Mischung von Betaisodonna-Salbe und Linola-Fett (oder Bepanthen) Salbe auftragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen (saure Seifen) und sehr gut trocknen (Fön).

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Flecken und Schälung an der Eichel

          Hallo,
          danke für den Rat, werde mir die Salben gleich besorgen.
          Soll ich die Canesten dann weglassen oder parallel zur Pilzbekämpfung nehmen?

          Ist es besser für die Heilung wenn die Vorhaut dauerhaft zurückgezogen ist oder macht das nichts aus, zurück ist es ja auch tagsüber unangenehmer.
          Danke

          Kommentar


          • Re: Flecken und Schälung an der Eichel

            Ich rate zu entweder oder.....

            Vorhaut heißt Vorhaut weil sie vorn sein soll......

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar