• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verhärtung in Eichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhärtung in Eichel

    Guten Tag,

    seit etwa 7 Wochen habe ich - 43 - an der Eichel eine wie ich meine recht plötzlich, ggfs. nach intensiverem Verkehr- aufgetretene erbsengroße schmerzlose Verhärtung, die auch erhaben ist. Bei starkem Licht ist diese Erhebung etwas bläulich.
    Ich habe den Eindruck, dass die Erhebung variiert, also je nach Durchblutungszustand der Eichel etwas kleiner bzw. größer wird.

    Auch wenn Ferndiagnosen immer schwierig sind:
    Kann es sich um eine Thrombose handeln und wenn ja, kann es sein, dass sich auch nach etwa 2 Monaten keine Veränderung einstellt?

    Danke vorab für erste Einschätzungen!
    Viele Grüße
    Martin

  • Re: Verhärtung in Eichel

    Anbei ein Foto:

    https://picload.org/view/ddogdiar/eb...ed004.jpg.html

    Kommentar


    • Re: Verhärtung in Eichel

      Könnte eine Entzündung sein! Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar


      • Re: Verhärtung in Eichel

        Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

        Komme gerade vom Urologen: Lymphstau. Nachkontrolle in 6 Wochen.

        Ich kann Jedem nur empfehlen, bei Unklarheiten dann doch zeitnah einen Experten aufzusuchen, denn:

        Die Gewissheit/Erleichterung anschließend ist unbezahlbar - bevor man zu lange grübelt und auf eigene Faust recherchiert.

        Kommentar



        • Re: Verhärtung in Eichel

          Da haben Sie völlig Recht!

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar