• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

"Pickel" Am Penisansatz

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Pickel" Am Penisansatz

    Guten Tag,

    ich habe vor etwa 1,5 Wochen plötzlich diese"Pickel" am Penis bekommen. Ich habe mich kurz vorher rasiert aber diese Pickel gingen sonst immer schnell zurück. Jucken tun diese nicht.

    Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

    Danke!



    http://www.bilder-upload.eu/show.php...1512981750.jpg

  • Re: "Pickel" Am Penisansatz

    Auf dem Bild Nichte zu bewerten. Sicher gut es mal ansehen zu lassen. Auch HA kann das bewerten.

    Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: "Pickel" Am Penisansatz

      Guten Tag, danke für die schnelle Rückmeldung. Ich würde gern noch einmal abwarten, wenn es wirklich nur Pickel vom rasieren sind. Es juckt auch überhaupt nicht.
      Können z.b. Feinwarzen so schnell entstehen? Das war alles innerhalb weniger da so da, wo vorher nichts war.

      Kommentar


      • Re: "Pickel" Am Penisansatz

        Warzen können durch aus schnell entstehen. Am Besten Sie lassen es einmal untersuchen.

        Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: "Pickel" Am Penisansatz

          Guten Tag,

          leider habe ich die Diagnose "Feigwarzen" erhalten. Diese werden jetzt regelmäßig vereist.
          Meine Partnerin ist bereits aufgeklärt und geimpft.
          Da , wie auf dem Foto zu sehen ist, die Warzen nicht auf meinem Penis sind, sondern drum herum, stellt sich die Frage, wie es mit dem Geschlechtsverkehr aussieht.
          Ein Kondom bringt in diese Falle vermutlich wenig, da die Warzen damit nicht abgedeckt werden.
          Was sollten wir tun? Über Wochen kein GV?! Das wäre sehr schade...

          Über eine Antwort würde ich mich freuen.

          Mit freundlichen Grüßen

          Eike M.

          Kommentar


          • Re: "Pickel" Am Penisansatz

            Am besten mal mit dem behandelnden Arzt besprechen. Er kennt den Status und kann auch was zur Infektiosität sagen.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar