• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

    Hallo zusammen,

    ich habe seit ich denken kann eine Rote stelle in der nähe der Harnröhre auf der Eichel. Ich war 2011 bereits bei einem Urologen und Hautarzt. Diese hatten mir nach diversen Abstrichen nur eine Anti Pilz Creme verschrieben. Ich habe aber seit 2011 keinerlei Probleme mehr. (Keine Schmerzen oder ähnliches) Deswegen hatte ich dann auch nichts weiter unternommen. Auch beim Sex mit Kondom kam es nie zu irgendwelchen Problemen. Die rote Stelle ist auch nicht massiv größer geworden. Einzig allein im Sommer wenn es wärmer wird der Fleck mal etwas intensiver rot bzw. minimal größer. Als Kind hatte ich lt. meiner Mutter ein Feuermal am Kopf. Dieses wurde wegoperiert. Ist es möglich auch ein Feuermal an der Eichel zu haben? Ich war wegen einer Leberfleckkontrolle wieder beim Hautarzt und er sprach mich dann auf diese rote Stelle an der Eichel wieder an. Darauf habe ich gesagt das ich keine Probleme mehr habe, aber die Stelle halt noch rot sei. Dann hat sie sich dies angeschaut und meinte: "Da müssen wir auf jedenfall eine Hautprobe entnehmen um sicher zu gehen". Sie meinte eine Geschlechtskrankheit könnte es nicht sein. Meine Blutwerte die Anfang 2017 bei meinem Hausarzt abgenommen worden, waren auch alle tip top. Sie meinte die Eichel würde dann betäubt werden (das könnte weh tun) und dann würde halt ein Stück Haut davon zur Untersuchung eingeschickt werden. Ich habe dann nochmal mit einem befreundeten Arzt Rücksprache gehalten und er meinte wenn sich da seit 2011 nichts verändert hat, kann da nichts schlimmes hinterstecken, da mir sonst mein bestes Stück schon abgefallen wäre bzw. da etwas richtig gewuchert haben müsste. Ich glaube eher, dass die Praxis nur Geld verdienen möchte. Denn so wie ich es mitbekommen habe, müsste ich die Hautentnahme aus eigener Tasche bezahlen, wenn sich herausstellt dass das Gewebe völlig normal ist. Zusätzlich habe ich seit ca. 3 Monaten ein jucken vorallem Abends am Hodensack. Es tritt nur an immer der gleichen Stelle auf. (Hier sind so 2 Einkerbungen vorhanden) Wenn ich kratze sehe ich auch immer so kleine Hautschüppchen niederrieseln. Nystadermsalbe habe ich bereits über 1 Woche angewendet. Es bringt keine Besserung. Zudem habe ich das Gefühl, dass genau diese Stelle am Hodensack nicht mehr so Berührungs und Schmerzempfindlich ist wie die anderen Stellen am gesamten Hodensack. Ich bitte um Hilfe und Ratschläge, wie ich weiter vorgehen sollte. Leider macht man sich zu oft im Leben zu viele Gedanken um alles. Vielen Dank.

  • Re: Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

    Bilder könnte ich bei Bedarf zukommen lassen...

    Kommentar


    • Re: Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

      https://www.pic-upload.de/view-34323873/33e434.jpg.html


      https://www.pic-upload.de/view-34323...40746.jpg.html

      Kommentar


      • Re: Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

        Kann eine lokale Entzündung sein.


        Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

          Ok. Aber gleich eine Hautentnahme beim Hautarzt machen, ist sicher übetrieben, oder? Beim Urulogen war ich damals auch vorstellig. Dieser hat nur Abstriche entnommen, aber nichts gefunden bis auf ein paar Bakterien. Also auch ohne Probleme (Schmerzen, Jucken etc.) an der Eichel nochmal zum Urologen? Wegen der juckenden Stelle am Hodensack lieber zum Urologen oder zum Hautarzt? Gibt es eventuell eine Creme die ich vorab ausprobieren könnte?

          Kommentar


          • Re: Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

            Hautentnahme ist übertrieben - Ja.
            Dermatologe oder Urologe in diesem Fall gleich gut.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Rote Stelle auf der Eichel & jucken an einer Stelle des Hodensacks

              Ok. Vielen Dank für die Info.

              Kommentar