• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ibuprofen gegen entzündete Prostata ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ibuprofen gegen entzündete Prostata ?

    Hallo,

    meine Eckdaten: 42 Jahre / Männlich / BMI25 / Nichtraucher

    Seit 2 Jahren muss ich Nachts Wasser lassen was ich früher nicht musste. Parallel leide ich seit mind. 7 Jahren an Problemen im Enddarmbereich ( sporadisch Durchfall / Druckgefühl oder mal ein Picksen ) Darmspiegelung wurde vor 7 und vor 2 Jahren durchgeführt alles war i.O.

    Vor 1,5 Jahren hatte ich eine Blasenentzündung welche nach 1 Monat wieder ablang. ( kein Blut keine Bakterien im Urin )
    Vor 5 Monaten hatte ich dann erneut eine Blasenentzündung welche mit Antibiotika behandelt wurde. Es wurde nur kurz besser und kam zurück. ( kein Blut keine Bakterien )

    Im weiteren Verlauf wurde es schlimmer der Harnstrahl wurde schwächer und es begann nach zu tröpfel. Auch wurde der Harndrang immer öfter. Hinzu kam ein Kribbeln in der Harnröhre.

    Mein Urologe hat dann einen doppelten Leistenbruch Diagnostiziert und mich zum Chirurgen geschickt. Diese wurden dann beide im Abstand von einer Woche Operiert.

    Bereits nach 2-3 Tagen von der ersten OP verschwanden meine Blasenprobleme.
    Nach 3-4 Tagen wurde mein Harnstrahl wieder normal und kräftig
    Nach 4-5 Tagen war mein Verdauung und der Enddarmbereich beschwerdefrei.

    Das ganze hielt 2 Wochen an und zwar exakt so lange wie ich 2x Ibuprofen 600 am Tag genommen hatte. Nur 24-48h nach dem Absetzen die Ibo kamen nach und nach alle Beschwerden wieder zurück. Binnen 3 Tagen war es wieder wie vor der OP und der Einnahme der Ibuprofen.

    Die 2. OP ist nun 2,5 Wochen her.

    Da ich knapp 2 Wochen lang vollkommen Beschwerdefrei war ( OP Folgeschmerzen ausgenommen ), frage ich mich ob man daraus etwas schließen kann (Ibu Entzündungshammer?). Vor allem der Zusammenhang zwischen Enddarm und Blasenprobleme die zusammen verschwanden.
    Meine Organe haben in diesen 2 Wochen doch alle gezeigt das sie noch normal Funktionieren können oder ?

  • Re: Ibuprofen gegen entzündete Prostata ?

    Hier möchte ich erneut feststellen, dass bei Männern eine Blasenentzündung isoliert nicht vorkommt, da Blase und Prostata nicht trennbar in einem System zusammen arbeiten. Männer haben also immer auch eine Prostataentzündung. Natürlich kann Ibuprofen die Symptome bessern.

    Lieben Gruß


    Dr. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar