• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erektionsprobleme

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erektionsprobleme

    Hallo,

    Ich hätte mir vor ca. 1 Jahr eine Gonokokkeninfektion zugezogen... diese würde dann behandelt. Kurz danach hatte ich eine Beschneidung über mich ergehen lassen müssen. Seit der Gonokokkeninfektion habe ich erektiondprobleme. Wie groß ist die Gefahr, dass diese Probleme durch die Gonokokken verursacht wurden oder durch die Beschneidung?

  • Re: Erektionsprobleme

    Gonokocken 0-1%
    Beschneidung: 20%

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Erektionsprobleme

      Ist das normal nach einer beschneidung? Ich habe morgens fast nie mehr eine Erektion (Habe diese früher (fast) täglich gehabt. Gibt es eine Möglichkeit dies zu behandeln? (Ohne diese Viagra & Co. Präparate)

      Kommentar


      • Re: Erektionsprobleme

        Am besten, Sie sprechen mal mit Ihrem Urologen persönlich....

        Gegen Viagra & Co würde wohl nichts sprechen!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Erektionsprobleme

          Aber mit 30 Jahren schon zu Viagra und Co. Greifen?
          Kommt es öfter nach der Beschneidung zu solchen Problemen?
          Ist es dann nur eine Art "kur" oder muss man diese Mittel dauerhaft nehmen?

          Kommentar


          • Re: Erektionsprobleme

            Eher nicht dauerhaft......

            Wie gesagt - ein Gespräch mit Ihrem Urologen sollte das klären.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar