• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

das richtige Potenzmittel / Priligy

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • das richtige Potenzmittel / Priligy

    Hallo,

    ich komme beim Sex leider viel zu schnell.
    Da sich die Probleme immer weiter ziehen und mein Kopf das nicht wirklich hinbekommt, habe ich Kamagra ausprobiert und konnte einigermaßen gute Ergebnisse vorstellen.
    Da das aber fake-Kamagra sind, will ich die nicht unbedingt nehmen, v.a. weil die Nebenwirkungen mir ein bisschen zu stark sind. (rotes gesicht, körper am glühen etc.).

    Nun wollte ich mal fragen, was ihr "empfehlen" könnt.

    Wie ist Priligy? Ich glaube das Medikament hat bei mir die größte Wirkung, da ich ja einfach nur schnell komme. Gibt es hier noch alternativen? Als Student ist das leider unbezahlbar.

    Wie sieht die Behandlung mit Cialis / Levitra aus? Sind die Nebenwirkungen ok und merkt man was von zb. 5mg?
    Wirkt Levitra genau wie Cialis, dass die Erektion dann innerhalb der nächsten 24-48 h sein kann oder ist das für die schnelle Einnahme wie Viagra?

    Habt ihr sowas schonmal bei dred bestellt?


  • Re: das richtige Potenzmittel / Priligy

    Sie sollten das mit dem Urologen besprechen!


    Lieben Gruß


    Dr. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar