• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verhärtung am Penis nach Bluterguss von Beschneidung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhärtung am Penis nach Bluterguss von Beschneidung

    Ich wurde vor 2 Wochen beschnitten und bekam danach einen massiven Bluterguss. Dieser wurde im Lauf der Tage besser, aber nun ist der Penis in der Mitte immer noch geschwollen. Diese Schwellung ist nun seit Tagen verhärtet und liegt wie ein ca. 2 cm breiter Ring rundrum. Das macht mir Sorgen, natürlich auch in Bezug auf Schmerzen bei einer Erektion Wie lange kann diese Verhärtung andauern und was kann man dagegen tun?
    Vielen Dank und liebe Grüße


  • Re: Verhärtung am Penis nach Bluterguss von Beschneidung

    Die Verhärtung nach solchen Eingriffen können durchaus einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Operateur, in diesem Fall ihr Urologe, sollte sie anhand einer Untersuchung gegebenenfalls auch dazu beraten.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Verhärtung am Penis nach Bluterguss von Beschneidung

      Ok. Aber ich kann davon ausgehen dass sich die Verhärtung im Lauf der Zeit wieder komplett auflöst, oder?

      Vielen Dank und liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Verhärtung am Penis nach Bluterguss von Beschneidung

        Ich kenne den Befund nicht..... normalerweise JA.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar