• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aber wann Vorsorgeuntersuchung Blasenkrebs?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aber wann Vorsorgeuntersuchung Blasenkrebs?

    Hallo, ich bin ein wenig besorgt, weil mein Großvater schwer unter Blasenkrebs litt und letztendlich auch daran verstarb. Ab wann ist es ratsam, sich auch einmal vorsorglich dahingehend untersuchen zu lassen? Schmerzen oder ähnliches habe ich nicht, aber da ich wohl etwas hypochondrisch veranlagt bin, bilde ich mir schon hin und wieder ein, beim/nach dem Wasserlassen eine Art Muskelkater o.ä. zu verspüren. Bin jetzt 33, kann man da schon so etwas diagnostizieren? Gruss und Dank!


  • Re: Aber wann Vorsorgeuntersuchung Blasenkrebs?

    Klassische Vorsorge ab dem 45 LJ schließt Blasenkrebs nicht speziell ein. Es gibt "Blasen-Krebs-Teste" im Urin, die eine ganz passable Aussage haben (BAT-Stat/NMP22/UBC).
    Ein Blasetumor tritt aber auch vor allem bei Risikofaktoren auf. Rauchen und Belastung mit Lösemitteln (in dem Fall dann sogar eine Berufserkrankung).

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Aber wann Vorsorgeuntersuchung Blasenkrebs?

      Danke, Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld, ist solch ein Test mit 33 schon sinnvoll, ich gehöre da nicht zur Gruppe mit o g Risiken?

      Kommentar


      • Re: Aber wann Vorsorgeuntersuchung Blasenkrebs?

        Eine eher philosophische Frage...... Ein Test zu viel schadet nicht.... nötig ist eine Frage der Definition.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar