• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Beinkrämpfe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beinkrämpfe

    Sehr geehrter Dr. med. Thomas Kreutzig-Langenfeld,

    habe seit einigen Wochen mehrmals in der Woche Beinkrämpfe in Waden und Unterschenkel.
    Habe im Internet gelesen daß dies durch Bandscheibenschäden kommen kann(die ich schon seit Jahren habe).
    Oder ist es wirklich nur Magnesiummangel
    Danke und schöne Grüße

  • Re: Beinkrämpfe

    Wie soll ich das auf diesem Weg differenzieren......??

    Nehmen Sie Calcium und Magnesium.... sind die Krämpfe weg, war eher nicht die Bandscheibe.... Ansonsten könnte noch eine Untersuchung hilfreich sein!
    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar