• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

    Guten Morgen,

    ich habe an meinem Penis noch das Vorhautbändchen, welches beim zurückziehen der Vorhaut die Eichel etwas zur Seite zieht... Das hat mir bisher nicht soviele Probleme bei moderaten Aktivitäten (SB, Sex, Oral) bereitet. Seit letztem Wochenende hab ich im Bereich des Bändchen eine leichten Schmerz/Ziehen/Brennen/Kribbeln (schwer zu beschreiben), da es etwas heftiger/intensiver wurde beim Sex (Anal) und Oral (ein anderer bei mir)... Beim Sex hatte ich natürlich ein Kondom drüber..

    Kann es sein, dass es mein Vorhautbändchen etwas zu sehr strapaziert hat (hat Sonntag angefangen)? Beim pinkeln hat es auch etwas gekribbelt, was aber schon besser geworden ist. Sollte ich deshalb jetzt zum Hausarzt gehen oder erstmal abwarten? Mit der SB hab ich es erstmal ruhig angehen lassen. Wegen dem Vorhautbändchen habe ich für Ende Juli (Facharzt halt) einen Termin beim Urologen (komisches Gefühl mit 27^^)


  • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

    Kann sein, dass es einfach etwas kurz ist. Die Untersuchung klärt das. Wir haben viele junge Patienten!


    Lieben Gruß Dr. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

      Vielen Dank für die schnelle Antwort

      Na dann mach ich mir da mal keine Gedanken und warte mal den Termin Ende Juli ab.
      Dauert das lange vom Einriff her, das Ding loszuwerden?

      Kommentar


      • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

        Eher nein!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

          Ok. Vllt noch einen Tipp was ich wegen der Symptome machen kann außer warten? Ich benutz seit heute mal Panthenol Salbe....

          LG

          Kommentar


          • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

            Das ist schon genau richtig.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

              Ich bin wahrscheinlich einfach etwas zu verunsichert bzw. man sollte nicht immer nachrichten lesen...

              Die Beschwerden sind schon besser geworden. Ist am Beginn des Bändchens/Eingang Harnröhre noch etwas gerötet und beim Wasserlassen ist es noch ein bisschen unangenehm. Hoffe dass es bald komplett weg ist.

              Da ich grad einen Artikel drüber gelesen habe. Für eine übertragbare Infektion müsste noch eitriger Ausfluss dazukommen?

              Kommentar



              • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

                Lesen besser lassen---........
                Eitrig bei GO.... es gibt auch andere Optionen.... aber einfach untersuchen lassen.

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                Kommentar


                • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

                  Versuche sowas meistens zu vermeiden, da war Zufall. Also was eitriges hab ich definitiv nicht. Da Hab ich auch die letzten Tage drauf geachtet.

                  Kann mir da mein Hausarzt auch schon weiterhelfen? Da muss ich morgen hin zum standardmäßigen Blutabnehmen.

                  Kommentar


                  • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

                    Zumindest die Teste HIV und Lies-Serologie kann er gleichwertig machen.

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                    Kommentar



                    • Re: Leichter Schmerz/Brennen Vorhautbändchen

                      Puhh naja dann sag ich morgen, dass das Labor mal alle möglichen Krankheiten testen soll. Da wird einem dann doch schon etwas komisch... (kenne den Arzt schon seit ich Kind bin

                      Kommentar