• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vergütung Beschneidung Frenulotomie bei Kassenpatienten

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergütung Beschneidung Frenulotomie bei Kassenpatienten

    Hallo Herr Dr Kreutzig-Langenfeld,

    wieviel bekommt ein Urologe eigentlich von der gesetzlichen Krankenkasse für eine Beschneidung und was für eine Frenulotomie?

    Habe schon gelesen, dass manche Urologen die Eingriffe nicht so gerne vorschlagen, weil es gegenüber dem "Aufwand" schlecht vergütet werden soll...

    Gruß


  • Re: Vergütung Beschneidung Frenulotomie bei Kassenpatienten

    Das ist in der Tat so.
    Eine Frenulumplastik um die 20 Euro. Eine Circumcision um die 90€.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Vergütung Beschneidung Frenulotomie bei Kassenpatienten

      und trotzdem soll es der meistgemachte urologische Eingriff sein?

      Absolut unrentabel...und ein med. Nutzen ist nur bei den wenigsten Beschneidungen gegeben.

      Schätzungen des Ulmer Kinderarztes Dr. Christoph Kupferschmid zufolge soll es bei uns jedes Jahr ca. 28.000 unnütze med. Beschneidungen bei Jungen geben...

      Kommentar


      • Re: Vergütung Beschneidung Frenulotomie bei Kassenpatienten

        wobei er wahrscheinlich auch beschnitten ist. Klingt nach einem jüdischen Nachnamen

        Kommentar



        • Re: Vergütung Beschneidung Frenulotomie bei Kassenpatienten

          wobei er wahrscheinlich auch beschnitten ist. Klingt nach einem jüdischen Nachnamen
          Und? Selbst wenn er selber, und jüdisch wäre. was würde das für eine Rolle spielen? Er ist ein vehementer Gegner nicht absolut med. indizierter Beschneidungen bei Kindern...

          Kommentar


          • Re: Vergütung Beschneidung Frenulotomie bei Kassenpatienten

            Mich würde es wundern, wenn er jüdisch wäre und die Beschneidung von Kindern ablehnt, da es zu seiner Religion gehört.

            Trotzdem finde ich seine Einstellung gut.

            Kommentar