• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Risse an der Vorhaut

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Risse an der Vorhaut

    Hallo,
    ich habe seit längerem das Problem, dass ich beim Sex Schmerzen habe. Meine Vorhaut weißt tiefe, klaffende, schmerzhafte und manchmal auch blutende Risse auf, welche anschließend weiß heilen, als hätte man an der Lippe eine Wunde.
    Ich war bei einer Urologin welche behauptete, ich hätte eine narbige Phimose und müsse mich beschneiden lassen.
    Ich glaube das nicht denn ich habe weder im schlaffen noch im harten Zustand Probleme die Vorhaut über die Eichel zu ziehen.
    Klar tut es durch die Wunden weh, aber Probleme sehe ich nicht.
    Mir kommt es eher vor als sei mein Frenulum zu kurz.
    Bevor ich jetzt aber noch zu 5 Urologen renne würde ich Mal gerne eine Meinung von erfahrenen oder nem Experten hören. Dazu lade ich nun 3 Bilder hoch auf welchen die Symptomatik zu erkennen ist.




  • Re: Risse an der Vorhaut

    Was ich hinzufügen muss, die Wunden heilen regelmäßig ab, aber sobald ich wieder Verkehr habe reißen sie wieder auf. Benutze bebanthen um die Wundheilung zu beschleunigen.

    Habe ich vllt einen Pilz oder ist es doch eine Phimose?!

    Kommentar


    • Re: Risse an der Vorhaut

      Sieht eng und sehr narbig aus....
      Ganz konsequente Pflege.....
      Wenn rot: Bitte 2-3x/Tag eine 1:1-Mischung von Polydona (Betaisodonna) Salbe und Linola-Fett Salbe auftragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen und sehr gut trocknen (Fön).

      Wenn es gut geht ok. Sonst eine Circumcision bitte von einem erfahrenen Operateur, der alle Varianten mit Ihnen bespricht.

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar