• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fragen zu Balanitis!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zu Balanitis!

    Guten Tagen,
    ich war diese Woche beim Urologen und wie es sich herausgestellt hat, habe ich eine Balanitis.
    Mein Penis ist teilweise rot und die Vorhaut ist auch entzündet, aber es schmerzt nicht.
    Vom Arzt habe ich 2 Salben(Baneocin & Advantan) und 1 Antibiotikum(CIPROFLOXACIN) verschrieben bekommen.

    In der Früh soll ich Baneocin auftragen und am Abend Advantan. Meine Frage ist, wann soll ich die Salben abwaschen?
    Nach ein paar Stunden oder bevor ich die nächste Salbe auftrage?

    Wie sieht es eigentlich aus, wenn ich Harn lassen muss? Soll ich davor die Salbe wegwaschen und nachdem Pinkeln den Penis waschen und wieder die Salbe auftragen?

    Mein Arzt meinte ich solle beim Abwaschen Kamillentee nutzen. Aber in der Früh habe ich keine Zeit um noch einen Tee zu machen, reicht es einmal am Tag am Abend? Und wie viel Liter sollte ich zubereiten?
    Oder gibt es eine andere Möglichkeit die ich beim Duschen nutzen kann?

    Ich hoffe sehr, dass jemand mit weiterhelfen kann.


  • Re: Fragen zu Balanitis!

    Ich setze beide Salben nicht ein.

    Mein Rat ist immer eher so:

    Bitte 2-3x/Tag eine 1:1-Mischung von Polydona (Betaisodonna) Salbe und Linola-Fett Salbe auftragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen und sehr gut trocknen (Fön).

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar