• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Linker Hoden hängt auf einmal höher

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Linker Hoden hängt auf einmal höher

    Mein linker Hoden hängt auf einmal höher.
    Er ist nicht mehr ganz unten im Hodensack, sondern eher mittig. Das war vor Kurzem ganz sicher noch nicht der Fall.

    Über dem linken Hoden ist auch ein kleiner Hubbel zu spüren, ich könnte mir vorstellen, dass es sich dabei um den vermutlich entzündlich vergrößerten Nebenhoden handelt?


    Ich habe das Gefühl, dass irgendwas an der Innenseite meines linken Oberschenkels meinen Hoden hochzieht. Könnte das mit dem Hubbel zusammenhängen?


  • Re: Linker Hoden hängt auf einmal höher

    Wahrscheinlich ganz harmlos. Eine urologische Untersuchung ist hier sicher sinnvoll.

    Lieben Gruß


    Dr. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Linker Hoden hängt auf einmal höher

      Was wäre denn eine mögliche Ursache und Therapie?
      Es war vorher ganz sicher nicht da und ist auch "behebbar", wenn ich mit viel Druck an eine bestimmte Stelle bisschen über dem linken Hoden unter dem Bauchbereich drücke. Dann "rutscht" der Hoden wieder komplett nach unten in den Sack. Sobald ich den Druck wegnehme, wird der Hoden wieder hochgezogen und ziept.
      Werde vor übernächster Woche keinen Termin beim Urologen bekommen.

      Kommentar


      • Re: Linker Hoden hängt auf einmal höher

        Unterschiedliche muskelspannung????
        ggf. In die Notfallambulanz? Ich kann es hier nicht bewerten!!!

        Lieben Gruß Dr. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Linker Hoden hängt auf einmal höher

          Danke Herr Kreuztig-Langenfeld für ihe Arbeit, finde das sehr gut dass es sowas hier gibt!
          Ja das mit der Muskelspannung habe ich mir auch schon gedacht, wäre auch meine Eigendiagnose gewesen.

          Was kann man da denn machen?

          Kommentar


          • Re: Linker Hoden hängt auf einmal höher

            Update:
            Habe den Zusammenhang entdeckt!

            Wenn ich meine untere Bauchmuskulatur nach vorne presse und anspanne, rutscht der Hoden wieder ganz nach unten in den Hodensack und alles sieht wieder so aus wie ich es kenne.
            Sobald ich die Anspannung meiner Bauchmuskulatur allerdings beende, zieht sich ausschließlich der linke Hoden sofort wieder hoch.

            Bleibt natürlich noch die Frage:

            Was kann ich da tun? Kann ja schlecht dauerhaft meine Muskulatur anspannen,das tut schon nach 5 Minuten weh


            Kommentar


            • Re: Linker Hoden hängt auf einmal höher

              Der Rat, zum Urologen zu gehen, bleibt konstant!

              Lieben Gruß Dr. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar