• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

neurologische Untersuchungen/Spermienqualität

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • neurologische Untersuchungen/Spermienqualität

    Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld,

    können neurologische Untersuchungen wie das EEG, Doppler-, Duplexsonografie, Nervenultraschall, etc. Auswirkungen bzw. negativen EInfluss auf die Spermienqualität haben?

    Vielen Dank im Voraus und mit freundlichen Grüßen

  • Re: neurologische Untersuchungen/Spermienqualität

    Sagen Sie mal..... was geht eigentlich in Ihrem Kopf vor.... täglich fragen Sie nach irgendwelchen völlig abstrusen Zusammenhängen und Effekten auf die Spermienqualität......

    Die angesprochene Frage: NEIN - kein Einfluss!

    Es hat auch KEINEN Einfluß auf die Spermienqualität, wenn Sie Fischstäbchen oder Marmeladenbrötchen konsumieren.



    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: neurologische Untersuchungen/Spermienqualität

      Vielen Dank für die Antwort auf meine Frage.

      Zwar mag meine häufige Fragerei ein wenig hypochondrisch wirken, allerdings ist das kein Grund, dass Sie persönlich werden ("Was geht eigentlich in Ihrem Kopf vor) und sich über meine Fragen lustig machen (Stichwort Fischstäbchen und Marmeladenbrötchen).
      Dass meine Fragen Sie nerven, hätten Sie auch sachlich zum Ausdruck bringen können.
      Schönen Tag noch.

      Kommentar


      • Re: neurologische Untersuchungen/Spermienqualität

        Das war nicht persönlich - eher sarkastisch....

        Sorry, wenn es falsch gewirkt hat - die Fragen sind aber wirklich etwas "weit her geholt".

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar