• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Probleme mit Eichel/Vorhaut

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit Eichel/Vorhaut

    Hallo zusammen,

    ich habe mich als Kind nie wirklich um die Hygiene meines besten Stücks gekümmert und auch mein Vater nicht wirklich (Mutter verstorben). Ich konnte auch nie die Vorhaut über die Eichel zurückziehen, was mir als 10 Jähriger jedoch ziemlich egal war, dachte mir "is bestimmt normal"... als ich dann ein bisschen älter wurde und mich mehr mit diesem Thema beschäftigt habe merkte ich, dass da was nicht stimmt!
    Durch die Dehntechnik und tägliches Waschen hab ich es Schritt für Schritt geschafft sie immer besser zurückzuziehen, bis es irgendwann wieder komplett funktioniert hat.
    So viel zu meiner Vorgeschichte, jetzt zum Problem:
    Ich bin jetzt 19 Jahre alt und habe immer noch Probleme mit Vorhaut und Eichel, und zwar verklebt die Eichel sehr schnell und klebt dann an der Vorhaut fest, was das zurückziehen natürlich sehr schmerzhaft und Geschlechtsverkehr unmöglich macht. Wasche das Ding täglich und creme es abends mit einer Testorsteronhaltigen Creme ein, die mir mein Urologe verschrieben hat. Mein Urologe meinte aber auch, dass das Vorhautbändchen zu kurz sei und mir zu einer Beschneidung geraten, was für mich natürlich, vor allem wegen der extrem empfindlichen Eichel der allerletzte Weg ist.
    Ich habe gelesen, dass man dieses Vorhautbändchen durchtrennen kann, nur bin ich mir nicht sicher, ob dadurch mein Problem mit der verklebten Eichel und den Schmerzen verschwindet! Werde demnächst wieder zum Urologen gehen, würde mir hier aber gern erst noch Raschläge holen, wie ich vorgehen sollte und welche Möglichkeit die beste ist.

    Schon mal vielen Dank im Voraus!


  • Re: Probleme mit Eichel/Vorhaut

    ich glaube du meine cortisonshaltige creme oder ? testosteron wäre sehr unwahrscheinlich.

    gruss

    Kommentar


    • Re: Probleme mit Eichel/Vorhaut

      Testosteron stimmt schon, sollte zur Unterstützung der Dehnung sein... aber jetzt nicht wirklich das Problem, hab heute direkt nen Termin beim Urologen bekommen, wär dankbar wenn noch Tipps kommen!

      Kommentar


      • Re: Probleme mit Eichel/Vorhaut

        Am besten erst mal den Termin beim Urologen abwarten.

        Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Probleme mit Eichel/Vorhaut

          Ungewöhnlich, dass sich eine "gängige" Vorhaut regelmäßig mit der Eichel verklebt?

          Wie reinigst du deine Eichel/Vorhaut? Auch mit (scharfer) Seife? Vielleicht eine Zeitlang mal nur mit warmen Wasser (und vielleicht noch einer ganz milden Waschlotion) versuchen...übertriebene Hygiene kann da manchmal auch Nährboden für Probleme sein...

          Und beim Urologen...wegen Beschneidung, überleg dir das gut, Vorhaut und Frenulum sind das sensibelste am Penis. Und ein zu kurzes Vorhautbändchen ist noch lange kein Grund für eine Entfernung desselbigen oder eine Totalentfernung der Vorhaut...frag dann lieber nochmal hier nach

          Kommentar