• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hodentorsion?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hodentorsion?

    Guten Tag!
    Ich bin momentan total verunsichert! Ich hab heut morgen, so 2 Stunden nachdem ich aufgewacht bin, Schmerzen am unteren rechten Bauch gehabt und nach längerer Zeit ist mir aufgefallen, dass mein rechter Hoden sehr empfindlich auf Berührungen reagiert. Schmerzen am unterem rechten Bauchbereich hatte ich aber nur gehabt, wenn ich aufgestanden bin oder mich hingesetzt habe. Ich dachte zunächst wirklich, es könnte eine Blinddarmentzündung sein. Da ich nicht in meiner Stadt war (bzw. nicht zu meinen Arzt gehen konnte) und zurück kam, als mein Hausarzt wieder geschlossen hatte, wollte ich am nächten Tag morgens diirekt dort hin gehen.

    Ich war jetzt gerade duschen gewesen (mit dem Schmerzen am Bauch) und nach der Dusche ist mir aufgefallen, dass der Schmerz weg ist und der Hoden nicht mehr empfindlich auf Berührungen reagiert. Keiner meiner Hoden sind verfärbt oder angeschwollen. Ich bin total nervös und weiß nicht, was es ist und was ich tun soll! Der Hausarzt hat zu und villeicht ist es morgen irgendwie zuspät. Weiß einer vielleicht, was es ist und was ich jetzt tun sollte???

    Ich entschuldige mich dafür, sollten sich hier irgend welche Fehler im Text befinden, weil ich so hektisch getippt habe.


  • Re: Hodentorsion?

    Zur ergänzung: Ich bin 19 Jahre alt.

    Kommentar


    • Re: Hodentorsion?

      Sicherheitshalber würde ich schon zu einer Untersuchung raten.

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar