• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Masturbation kommt kein Urin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Masturbation kommt kein Urin

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem.

    Ich habe gestern Nacht um 01:00 Uhr masturbiert, und musste dann in der Nacht gegen 05:00 Pinkeln. Hier habe ich dann festgestellt, es geht nicht. Es kam zwar immer dieses Gefühl auf, dass der Urin kommt, aber das verschwand dann wieder. Ich bin immer zur Toilette und nach langer Zeit 1 Stunde ca. leerte sich die Blase normal.

    Das ging den Tag über so weiter, bis ich dann gegen 13:00 Uhr endlich zum zweiten Mal Wasser lassen konnte.

    Kann dies mit der Masturbation zusammen hängen? Kann da Gleitgel in die Harnröhrenöffnung gelangt sein, und diese Beschwerden auslösen welche wieder abklingen? Ich habe die Harnröhrenöffnung leicht gedehnt und sehr vorsichtig mit warmem Wasser gereinigt. Leider ohne Erfolg.

    Ich werde auf jedenfall einen Doc aufsuchen, wenn das morgen nicht aufhört. Aber dennoch konnte ich im Netz dazu nichts finden.

    Weitere Beschwerden habe ich nicht, ausser dem Gefühl leichten Harndrangs.
    Da die Entleerung irgendwann wieder funktionierte, habe ich erstmal darauf verzichtet, ins Krankenhaus zu fahren, weil ich lieber zu meinem Urologen wollte, welcher in wenigen Tagen aus dem Urlaub kommt.

    Was kann die Ursache sein? Kann ich mir da selber vorübergehend helfen,? Mehr trinken, wenig trinken? Kann durch die Masturbation etwas beschädigt worden sein?

    Vielen Dank


  • Re: Nach Masturbation kommt kein Urin

    Nach der Ejakulation ist der Blasenhals noch verschlossen. Viel trinken ist besser. Untersuchung machen!

    Lieben Gruß Dr. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Nach Masturbation kommt kein Urin

      Ejakulation ist - wie beschrieben- Stunden her.

      Kommentar


      • Re: Nach Masturbation kommt kein Urin

        Mehr kann ich auf diesem Wege kaum sagen!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Nach Masturbation kommt kein Urin

          Ich war bei einem Urologen, welcher nun leider bis 05.03. im Urlaub ist. Nehme seit Dienstag Norfloxacin. Schon wenige Stunden nach der Einnahme haben sich die Miktionsprobleme deutlich gebessert. Die letzten Tage ging es entweder sofort, oder nach 2-3 Minuten.

          Seit gestern Abend haben sich die Probleme wieder verstärkt. Heute waren dann erstmals wieder mehrere Versuche nötig, und seit Einnahme des Antibiotikums hatte ich erstmals wieder das Gefühl, dass der Urin im Penis aufsteigt, und wieder eine Engstelle passieren muss.

          Ich verstehe das nicht, entweder es ist eine Engstelle vorhanden oder nicht. Ich frage mich langsam, ob ich mich vielleicht völlig verrückt mache.

          Die wichtigsten Dinge in Kürze:

          - Wenn es kommt, kommt der Harnstrahl ganz normal.

          - kein Harndrang nach Wasserlassen

          - kein Brennen in der Harnröhre, während oder nach dem Wasserlassen

          Wie schon geschrieben, es ist nicht so, dass nichts kommt, sondern es ist vielmehr so, dass die Eichel oft feucht wird vom Urin, sprich es will raus, kann aber nicht. Meist nach einiger Wartezeit steigert sich die Menge, es beginnt zu tröpfeln und wird dann zu einem normalen Strahl.

          Beim Urologen:

          Ultraschall gemacht, Blase gefüllt, aber nicht so weit, dass sie sich zwingend entleeren müsste.

          Blase geleert. Erneut Ultraschall. Blase hat sich vollständig geleert. Urin untersucht. Entzündungswerte erhöht. Norfloxacin 10 Tage verschrieben.

          Mit Ultraschall Blase, Harnröhre, Nieren untersucht. Alles völlig unauffällig.

          Haben Sie hier noch einen Rat für mich ? Möglicherweise wirklich Psyche ?

          Kommentar


          • Re: Nach Masturbation kommt kein Urin

            Auf diesem Wege kann ich das nicht bewerten.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Nach Masturbation kommt kein Urin

              OK.............

              Kommentar