• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Selbstbefriedigung mit Babyöl

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Selbstbefriedigung mit Babyöl

    Hallo Dr. Kreutzig-Langenfeld,

    wenn ich mich Selbstbefriedige oder mit meiner Freundin Sex habe benutze ich dabei immer Babyöl, nach der Befriedigung/nach dem Sex, wasche oder trockne ich mein Penis immer ab.
    Ist es bedenklich Babyöl zu benutzen oder harmlos?


    mfg

    Siemens07


  • Re: Selbstbefriedigung mit Babyöl

    Dr. Kreutzig-Langenfeld, ich hatte vergessen noch etwas zu Fragen.

    Ich habe das schon sehr lange, vllt. sogar schon seit meiner KIndheit so genau weiß ich es nicht und zwar wenn ich uriniere und fertig bin ist noch etwas Urin an der Penisspitze, also das Urin befindet sich in dem Bereich wo die Eichel ist, ich nehme dann immer etwas Klopapier und drücke das Urin raus so das kein Urin mehr nachtröpfelt. Ist das vollkommen normal oder hat so etwas mit einer Verengung zu tun?
    Mein Strahl ist normal und auch wenn ich fertig bin mit dem urinieren habe ich kein Bedürfnis nochmal auf die Toilette zu gehen.

    mfg

    Kommentar


    • Re: Selbstbefriedigung mit Babyöl

      Die zweite frage hast du doch schonmal gestellt und da hat der Doktor doch gemeint es wäre normal...warum sollte sich seine Meinung ändern...
      https://www.onmeda.de/forum/männerge...-spiralförmig

      Kommentar


      • Re: Selbstbefriedigung mit Babyöl

        FCBM1990 hat recht und es bleibt auch bei meiner Einschätzung.

        Und..... Was für Babys gut ist, wird dem Penis sicher nicht schaden.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Selbstbefriedigung mit Babyöl

          Stimmt, hatte ich ja vollkommen vergessen, ist ja auch schon eine Weile her. Sorry

          Dennoch hätte ich da eine Frage noch Dr.Kreutzig-Langenfeld.
          Ich lese immer bei Harnröhrenverengung das man da einen schwachen Strahl hat bzw. es immer schwächer wird.
          Was versteht man unter schwachem Strahl? Wenn ich im stehen uriniere dann sind das meist gerade mal mehr als einen halben Meter wenn ich Druck habe. Wenn ich keinen Druck habe und uriniere dann etwas weniger. Ist das alles noch im Normalbereich?

          mfg

          Siemens07

          Kommentar


          • Re: Selbstbefriedigung mit Babyöl

            Das muss man messen! Uroflowmetrie heisst die Untersuchung!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar