• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gelegentlich Durchfall und kaum Urinausscheidung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelegentlich Durchfall und kaum Urinausscheidung

    Hallo Herr Dr. Kreutzig,

    nachdem mein eigentlicher Beitrag von letzter Woche erstmal auf Eis gelegt ist plagt mich gerade was anderes.

    Gestern von 10 Uhr bis 15:30 Uhr 1,5 Liter Urin ausgeschieden, seitdem (nun 26 Stunden) nur insgesamt 300ml. Habe vermutlich einen leichten Magen-Darm Infekt mit gelegentlichen Durchfall. Seit 24 Stunden kaum was großes gegessen weil der Darm sofort wieder anfängt.

    Habe nun Angst dass die Nieren doch was haben. Erst die große Menge und nun garnix mehr. Hab nun bestimmt schon in den 26 Stunden 1,5 Liter getrunken. Blase füllt sich nicht. Dazu leichte Schmerzen in der rechten Flanke und in den Oberschenkeln (Innenseite). Blase sticht auch etwas.

    Ab wann muss ich mir sorgen machen und zum Notdienst? Fieber nicht dabei und Blutdruck normal. Puls auch. Nur heißer Kopf, kalte Hände und leichtes frieren bei 25°C Zimmertemperatur.


  • Re: Gelegentlich Durchfall und kaum Urinausscheidung

    Sie brauchen keinen Notdienst sondern einfach mehr Flüssigkeit und wenige medizinische Laien-Logik!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar