• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nebenhodenentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nebenhodenentzündung

    Guten Tag zusammen,

    bei mir fing alles letzten Samstag mit Schmerzen im li Hoden an (Oberer Bereich vom Hoden) Die Tage davor machte mir die linke Leiste sehr zu schaffen die ich daraufhin selbst behandelte.
    Sonntag wurde dies auchnicht besser sodass ich mich auf den Weg zum ärztlichen Notdienst machte. Dieser konnte anhand der geschilderten Anamnese schon die Diagnose Nebenhodenentzündung stellen und wollte keine Zeit verlieren und verschirieb mir als Antibiotikum Cotrimoxazol.
    Montag bin ich zwecks Abklärung zum Urologen gegangen der ein Ultraschall machte und die Diagnose festigte.Blutuntersuchungen sowie Urinprobe wurde nicht kontrolliert bzw durchgeführt...

    Seit Dienstag werden die Schmerzen deutlich besser !
    (Schmerzmeikamente habe ich zu keiner Zeit genommen so stark waren die Schmerzen nicht). Die Antibiotikatherapie ist jetzt bei der Halbzeit und ich bin mit dem bisherigen Verlauf soweit zufrieden.

    ----Was mir allerdings beim palpieren des linken Hodens auffällt, es hat sich ein Erbsengroßer Knubbel am Seitlich / Oberen Hoden gebildet.
    Dieser ist leicht druckempfindlich.
    Ist dieser Knubbel eine Reaktion auf die Entzündung? Oder ist es wahrscheinlich das dies eine Zystische Veränderung als Folge der Entzündung ist?
    Tumor war keiner im US sichtbar also das wurde eigentlich ausgeschlossen.

    Über ein fachlichen Rat ob diese Verhärtungen und Knubbel sowie gut palpierbare Strukturen im Bereich des Samenstranges ein normales Symptombild einer Nebenhodenentzündung sind würde ich mich sehr freuen.

    MfG Julian


  • Re: Nebenhodenentzündung

    Wahrscheinlich harmlos, soweit auf diesem Wege zu bewerten - ich kann natürlich hier nicht sagen ob ein "Gnubbel" normal ist oder nicht.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Nebenhodenentzündung

      Vielen Dank für das serhr schnelle Feedback
      Natürlich können Sie dies so nicht beurteilen aber kann es schon bei einer Nebenhodenentzündung zu einer solchen Symptomatik kommen oder ist dies nicht der Fall?

      Kommentar


      • Re: Nebenhodenentzündung

        Möglich ist das...

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar