• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weiße Schwämmchen im Urin ?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weiße Schwämmchen im Urin ?!

    Hallo Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld,
    ich war gestern direkt nach dem Ejakulieren auf der Toilette. Ich bin es gewöhnt, dass sich Reste des Ejakulats im Urin befinden. Gestern aber waren 2, etwa 1x1 cm große weiße Schwämmchen von schleimiger Konsistenz im Urin. Diese sind oben auf geschwommen und ließen sich auch nicht runterspülen. Optisch haben sie etwas an hart gekochtes Eiweiß erinnert, nur etwas milchiger in der Farbe.
    Ich bin mir jetzt unsicher ob das Auftauchen dieser mit dem Ejakulat im Urin zusammenhängt, oder ob diese eventuell gar nicht von mir waren und sie mir vorher in der Toilette einfach nicht aufgefallen sind.
    Seitdem leide ich an einem leichten Brennen der Harnröhre, das immer da ist.
    Vorgeschichte: Ich leide seit Januar diesem Jahres an einer immer wieder kehrenden Nebenhodenentzündung bzw. einfach nur an Schmerzen im rechten Nebenhoden (eine Verbindung kann ich mir allerdings nicht vorstellen).
    Medikamente nehme ich momentan keine ein.
    Viele Grüße und danke schonmal für eine Antwort!


  • Re: Weiße Schwämmchen im Urin ?!

    Wahrscheinlich ist das normales, geronnenes Ejakulat. Kann man untersuchen lassen.


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar