• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kreatinin und GFR Werte Probleme mit der Niere??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kreatinin und GFR Werte Probleme mit der Niere??

    Hallo ich habe eine Frage zu den Kreatinin werten und zum GFR.
    Ich habe seit Jahren Bluthochdruck im Oktober letztes Jahr wurde bei mir ein seminon im ersten Stadium festgestellt.

    Jetzt ist der Kreatininwert erhöht und mein Urologe meinte ich müsste zum Nephrologen.

    Hier die Werte:
    Oktober 15: 0,96
    Januar 16:0,97
    Februar 16: 1,07
    April 16: 1,23

    GFR:
    Januar: 102,1
    Februar: 92,8
    April:76,1

    Habe ich ein beginnendes Problem mit der Niere oder schon ein Problem?
    Urologisch meinte der Urologe ist sie in Ordnung. Genau so wie sie bildlich in Ordnung ist.

    Mache ich mir jetzt um sonst Gedanken oder sind diese berechtigt?
    Ich schaffe es am Tag teilweise nur 1,5l zu trinken.

    Über eine Antwort würde ich mich freuen


  • Re: Kreatinin und GFR Werte Probleme mit der Niere??

    Kann man so nicht bewerten.... muss nicht unbedingt ein Nierenschaden sein. Die berechnete GFR ist nicht so sicher. Area hängt auch von der Muskulatur ab..... Nephrologe schadet sicher nicht!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Kreatinin und GFR Werte Probleme mit der Niere??

      Muss ich mir sorgen machen oder ist noch alles im grünen Bereich

      Kommentar


      • Re: Kreatinin und GFR Werte Probleme mit der Niere??

        ....????

        Das kann ich so nicht bewerten..... wie auch???
        Ohne den Patienten zu kennen.... unmöglich.... sorry!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Kreatinin und GFR Werte Probleme mit der Niere??

          Ok kein Problem.

          Hängen denn die Werte sich damit zusammen wieviel man trinkt??

          Kommentar


          • Re: Kreatinin und GFR Werte Probleme mit der Niere??

            Durchaus ja!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar