• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Meatusstenose?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meatusstenose?

    Hallo,
    Ich habe folgende Fragen an Sie...
    1.) mein harnröhrenausgang hat einen Durchmesser von ca 4-5 mm, ist das eine meatusstenose? Zwei Urologen meinten, gibt größere aber nicht weiter schlimm
    2.) nach dem Samenerguss kommt es mir so vor als wird der harnröhrenausgang enger für einige Zeit, kann das sein?

    Uroflow war übrigens ok (21 höchstflow und kaum restharn)


  • Re: Meatusstenose?

    1. sehe ich wie die Kollegen
    2. Nein

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Meatusstenose?

      Danke für die Rückmeldung!
      Zu Punkt 2.) liegt dann wohl daran das die Harnröhre nach dem Samenerguss noch etwas gereizt ist und somit vll etwas enger rüberkommt bzw Zeit zur Regeneration braucht

      Eine Frage habe ich noch, mir ist vorhin aufgefallen das ich nach dem Stuhlgang (Ca 5-10 min) wieder Harndrang hatte und dann auch mehr als vorm Stuhlgang rausgekommen ist. Ist es ungewöhnlich das nach dem Stuhlgang etwas mehr restharn besteht als sonst?? 5 restharn Kontrollen waren bei mir immer ok!

      Kommentar


      • Re: Meatusstenose?

        Sie sollten sich mal auf andere Dinge konzentrieren.....
        Kein Zusammenhang.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar