• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wiederkehrender Ausschlag an der Eichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wiederkehrender Ausschlag an der Eichel

    Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld,

    ungefähr seit August 2015 leide ich an wiederkehrendem Ausschlag an der Eichel. In der Regel hält dieser einige Tage an und kehrt dann alle zwei oder drei Wochen zurück. Mit der Zeit wurde es gefühlt etwas besser, da nicht mehr wie zu Beginn 3/4 der Eichel rot waren, sondern nur einzelne Punkte auftraten. Aber mittlerweile wird es wieder etwas schlechter.

    Zur Verdeutlichung habe ich Ihnen ein Bild angehängt: http://www.pic-upload.de/view-293259..._5416.jpg.html

    Für eine Einschätzung Ihrerseits wäre ich äußerst dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    expi12


  • Re: Wiederkehrender Ausschlag an der Eichel

    Ich denke eine Pilz-Balanitis...... Abstrich wäre gut. Zuckerkonsum?

    Bitte 2-3x/Tag eine 1:1-Mischung von Polydona (Betaisodonna) Salbe und Linola-Fett Salbe auftragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen und sehr gut trocknen (Fön).

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Wiederkehrender Ausschlag an der Eichel

      Herzlichen Dank für Ihre schnelle Antwort. Ihren Tipp mit den Salben werde ich umsetzen.

      Zum Zuckerkonsum: Ich denke, dass ich recht wenig Zucker zu mir nehme. Süßigkeiten z.B. fast gar nicht. Inwiefern ist das wichtig?

      Kommentar


      • Re: Wiederkehrender Ausschlag an der Eichel

        Zu viel Zucker kann Infektionen begünstigen.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar