• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spermaprobe nach Vasektomie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spermaprobe nach Vasektomie

    Hallo,
    ich hatte vor 3 Monaten eine Vasektomie.
    Ich darf diese Woche meine erste Spermaprobe abgeben.

    Die Arzthelferin meinte, ich kann die Probe einfach vorbei bringen und innerhalb 3-5 Minuten bekomme ich das Ergebnis. Geht das wirklich so schnell?

    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass wenn die erste Probe negativ ist, auch die Zweite negativ sein wird?

    MfG


  • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

    1. Wenn die Praxis so organisiert wird... JA
    2. 0% ODER 100%.... eher aber hoch!

    Lieben Gruß


    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

      ich verstehe die antwort nummer 2 grad nicht ganz... 0% oder 100%???

      Kommentar


      • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

        so... Spermaprobe abgegeben und es hat wirklich keine 5 Minuten gedauert bis die Helferin wieder kam und gesagt hat, dass sich keine Spermien mehr in der Probe befinden. Ich soll in 4 Wochen nochmal eine Probe abgeben. Man kann aber jetzt schon mit großer Sicherheit sagen, dass die Vasektomie erfolgreich war. Trotzdem weiter verhüten.

        Bekommt man eigentlich nach der 2. negativen Probe irgend etwas "schriftliches" das alles negativ war? Also quasi ein Zertifikat? und empfehlen Sie eine Kontrolluntersuchung nach einem Jahr?

        DANKE

        Kommentar



        • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

          Bitte besprechen Sie doch diese individuell organisatorischen Fragen mit Ihrem Operateur. Ob Sie ein "Zertifikat" bekommen, weiß ich nicht....
          Ich werde ihnen auf diesem Wege sicher keine "Freigabe" erteilen.

          o% ODDER 100% sagt, daß es individuell KEINE Wahrscheinlichkeit gibt, sondern nur ein ja oder ein nein....

          Lieben Gruß


          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar


          • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

            danke.
            ich habe auch nicht nach einer "Freigabe" gebettelt.

            Ich wollte nur wissen, ob Sie als Experte eine Kontrolluntersuchung nach einem Jahr empfehlen würden...

            Kommentar


            • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

              Ich mache nach einer Vasektomie bei meinen Patienten eine Kontrolle nach 4-6 Wochen und eine weitere Kontrolle ca. 2 Wochen Später. Sind beide Proben negativ, mache ich keine weiteren Kontrollen.

              Lieben Gruß


              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar



              • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

                Geht das denn wirklich so schnell?
                Ich habe schon ein paar mal gelesen, dass es bis zu 1 bis 1 1/2 Jahre dauern kann, bis man "Sperma-frei" ist.

                Kommentar


                • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

                  .... ich mache den Job schon einige Jahre.....

                  Lieben Gruß

                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                  Kommentar


                  • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

                    Darf ich hier bitte einmal kurz einhaken:
                    Gibt es tatsächlich Fälle, in denen nach einer Vasektomie die erste Probe vollends negativ ist (keine toten, keine lebendigen, einfach gar keine Spermien), und die zweite Probe enthält dann doch wieder welche in einer Weise, dass eine Schwangerschaft möglich wäre?

                    Kommentar



                    • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

                      Darf ich hier bitte kurz einhaken:
                      Gibt es tatsächlich Fälle, in denen die erste Spermaprobe nach Vasektomie vollends negativ ausfällt (keine toten, keine lebendigen, überhaupt gar keine Spermien), und in der zweiten Probe doch wieder Spermien enthalten sind in einer Weise, dass eine Schwangerschaft möglich wäre?

                      Kommentar


                      • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

                        Sorry, gleiche Frage zweimal, weil es beim ersten Absenden eine Fehlermeldung gab...

                        Kommentar


                        • Re: Spermaprobe nach Vasektomie

                          Habe ich in dieser Konstellation nie erlebt.
                          Lieben Gruß

                          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                          Kommentar