• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gefäße schädigen durch Bauch anspannen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gefäße schädigen durch Bauch anspannen?

    Ich wollte gerade überprüfen, ob ich im Hoden eine Krampfader habe, und habe mich vor dem Spiegel gestellt und den Bauch fest angespannt. So habe ich das im Internet gelesen. Nach einer knappen Minute hatte ich das Gefühl (vielleicht auch Einbildung?), dass der Penis ganz heiß wird und bläulich anläuft, vielleicht wegen dem Blutstau? Ich weiß nun, dass Bluthochdruck die Gefäße im Penis schädigen kann und dadurch die Potenz eingeschränkt wird, und nun mache ich mir Sorgen, dass ich meine Gefäße in Penis oder Hoden geschädigt haben könnte durch das feste anspannen... Kann das sein?

  • Re: Gefäße schädigen durch Bauch anspannen?

    Nein!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar